Tageshoroskop - Sonntag, 17.3.2019

Tageshoroskop 17.3.2019 | Foto: (c) Денис Максин - stock.adobe.com

 

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond → Löwe

01:56

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Löwe) Quadrat Uranus (Stier)

02:48

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Geburtstag am 17.3.2019:

Seine Musik geht unter die Haut: Hozier (Andrew Hozier- Byrne,* 17.3.1990) wurde mit seinem bewegenden Song „Take Me to Church“ bekannt. In dem Song spricht er die Gewalt gegen Homosexualität an.

Johannes Strate (* 17.3.1980) ist der Sänger der Band Revolverheld. Ihren ersten Chart Hit hatten sie 2005 mit der Single: „Generation Rock“.

Weitere Geburtstage: Siegfried Lenz (* 1926, † 2014), Kurt Russel (* 1951), Nat „King“ Cole (* 1919, † 1965), Billy Corgan (*1967), Alexander McQueen (1969-2010)

Namenstage am 17.3.2019:

Gertrud ( „Stärke")

Patrick (lat. „Adeliger")

Bauernregel am 17.3., St. Gertrud:

Gertraude nützt dem Gärtner fein, wenn sie kommt mit Sonnenschein.