Horoskop Steinbock / 26. Juni 2019

Sie wirken heute auf das andere Geschlecht alles andere als anziehend.

Liebe und Partnerschaft

Zurzeit ist Verhandlungsgeschick nicht gerade Ihre Stärke. Es besteht die Gefahr, dass Ihre Partnerschaft darunter leiden wird. Ihr Partner kann nämlich Ihre momentane Launenhaftigkeit und Egozentrik auf Dauer nicht leiden. Gehen Sie also nicht im Streit auseinander, sondern versöhnen Sie sich und lassen Sie Ihren Partner spüren, wie wichtig er Ihnen ist. Sie werden noch früh genug erkennen, wie unnötig mancher Streit eigentlich gewesen ist.

Flirten - Liebe für Singles

Sie wirken heute auf das andere Geschlecht alles andere als anziehend. Da hilft auch keine schicke Kleidung und kein tolles Parfüm. Versuchen Sie also nicht mit Äußerlichkeiten Ihre seelischen Zerwürfnisse zu kaschieren. Ihre Mitmenschen werden Ihnen das nicht abnehmen. Arbeiten Sie lieber an sich selbst. Wer Liebe und Mitgefühl in sich trägt, wird die Herzen anderer erreichen können.

Familie und Freundschaft

| Foto: © jadwiga.koniecko - Fotolia.com

Heute kann man Sie sehr rasch auf die Palme bringen. Gerade in schwierigen Gesprächen können schnell einmal Worte fallen, die Ihre Mitmenschen verletzen. Auf längere Sicht kann das Ihre Beziehungen belasten und Sie werden Ihre Worte schon bald bedauern. Daher sollten Sie vorsichtig sein und immer auf ein inneres Gleichgewicht achten. Aus einer ruhigen Geisteshaltung heraus lassen sich die Dinge viel besser klären.

Berufsleben

Sie sollten derzeit lieber etwas besonnener und defensiver vorgehen. Ihr Energiepotential ist heute etwas unberechenbar und kann sich jederzeit und überraschend entladen, was möglicherweise negative Folgen hat. Meiden Sie daher konfliktträchtige Auseinandersetzungen und streben Sie Kompromisslösungen an - so kommen Sie zurzeit besser ans Ziel.

Geld und Finanzen

Das liebe Geld macht Ihnen heute zu schaffen. Vor allem sollten Sie Ihr seelisches Loch nicht durch sinnlose Shopping-Touren kompensieren. Das hilft nicht, und es fehlt Ihnen dann das Geld für wichtigere Dinge. Meiden Sie auch riskante Investitionen, denn Ihnen fehlt derzeit das richtige Gespür. Nehmen Sie sich lieber einmal zurück, als dass Sie Gefahr laufen, unnötige Verluste einzufahren.

Gesundheit

Ihr Gesundheitszustand ist derzeit etwas belastet. Gehen Sie behutsam mit sich und Ihrem Körper um. Seien Sie vor allem geduldig und halten Sie sich vor Augen, dass Ihr Körper keine Maschine ist und nicht immer so funktioniert, wie Sie sich das gerade wünschen. Mit ein bisschen Entspannung zwischendurch wird Ihnen im Alltag vieles leichter fallen.

Tageshoroskop

Mittwoch, 26. Juni 2019:

Zwischen 15.28 Uhr und 17.28 Uhr könnten Mond und Jupiter uns wieder einmal Glück bringen. Diesmal sind vieleicht die Frauen begünstigt, da sich der Mond (Gefühle) ja im Herrschaftsbereich des Mars aufhält. Und der große Idealist Jupiter könnte ein gutes Einvernehmen zwischen den Geschlechtern durchaus fördern, weshalb Mars sich stark veranlasst fühlen könnte, auf Freiers Füßen zu gehen.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Widder) Trigon Jupiter (Schütze)

15:28

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)

16:27

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Widder) Sextil Venus (Zwillinge)

23:34

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Geburtstag am 26.6.2019:

„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.“ (Pearl S.Buck)

Die Literaturnobelpreisträgerin Pearl S. Buck (1892 – 1973) bekam 1938 die begehrte Auszeichnung für den Roman "Die gute Erde" und ihr Engagement, über das Alltagsleben in China zu schreiben.

Alexander Marcus (* 1972) wurde durch seine lustigen skurilen Lieder wie „Hawaii Toast“ oder „Papaya“ bekannt, die der von ihm selbsternannten Richtung "Electrolore" zugeordnet werden. Dabei nimmt er den Schlager gerne mal auf die Schippe.

Schauspieler Dany Boon (* 1966) brilliert in der Rolle „Superhypochonder“ (2014) und löst beim Kinopublikum heitere Lachanfällen aus. Hier verkörpert er einen hypochondrischen Mann, der seinen Psychiater (fast) in den Wahnsinn treibt und sich zum ersten Mal richtig verliebt. Auch in der Rolle des Antoine in „Willkommen bei den Sch’tis" bleibt kein Auge trocken. Hier führte er auch Regie.

Weitere Geburtstage: P.T. Anderson (*1970), Ariana Grande (*1993), , Jason Schwartzman (*1980), Chris Isaak (*1956), Chris O'Donnell (*1970)

Namenstag am 26.6.2019:

Johannes (hebr. "Jahwe ist gnädig")

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!