Tageshoroskop - Freitag, 28.6.2019

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond Konjunktion Uranus | Foto: (c) Yuliya Yafimik - fotolia.com

Mond (Stier) Konjunktion Uranus (Stier)

02:37

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Krebs) Sextil Mond (Stier)

03:05

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Geburtstag am 28.6.2019:

„In der Schule der Welt wie in der Schule der Liebe muss man alsbald mit der Ausübung dessen, was man zu lernen gedenkt, den Anfang machen.“

Dieses Zitat stammt von dem Philosophen und Schriftsteller Jean-Jacques Rousseau (1712 - 1778). Er betonte immer wieder die Willensfreiheit der Menschen und gerne auch das "Zurück zur Natur!". Diese genoss er sehr und vertrat die Meinung, dass ein naturgebundenes Leben dem Menschen zum Menschen macht.

Spaßvogel und Regisseur Mel Brooks (*1926) bringt uns mit Filmen wie „Die nackte Kanone“, „Spaceballs“ oder „Robin Hood –Helden in Strumpfhosen“ zum Lachen.

Weitere Geburtstage: Kathy Bates (*1984), Sabrina Ferilli (*1964), Ayelet Zurer (*1969), John Cusack (*1966)

Namenstag am 28.6.2019:

Ekkehard

Diethild