Horoskop Schütze / 9. Juli 2019

Einen kühlen Kopf zu bewahren sollte derzeit Ihre oberste Devise sein.

Liebe und Partnerschaft

Ihr Beziehungsleben sah auch schon einmal besser aus. Zumindest heute läuft es gar nicht rund, und so entstehen immer wieder chaotische Situationen, in denen das eine oder andere verletzende Wort Ihren Lippen entflieht. Das kann Ihren Partner ganz schön auf die Palme bringen. Achten Sie also besonders darauf, was Sie in den entsprechenden Situationen sagen, auch wenn Ihnen das heute sehr viel Mühe bereitet.

Flirten - Liebe für Singles

Wenn Sie als alleinstehende Person heute auf Partnersuche sind, kann es ganz schön turbulent zugehen. Es wird vor allem ganz anders laufen, als Sie es sich vorgestellt haben. Das andere Geschlecht scheint Ihren Wünschen geradezu aus dem Weg zu gehen. Akzeptieren Sie einfach, dass nicht immer alles nach Ihrem Wunsch laufen muss. Auch solche Phasen haben ihr Ende, und dann ist sicher wieder mehr Resonanz bei Ihren Mitmenschen vorhanden.

Familie und Freundschaft

Sie werden heute erfahren, dass sich zwischenmenschliche Beziehungen nicht auf dem Reißbrett planen lassen und immer wieder unerwartet verlaufen. Immer wieder kommt es zu turbulenten Situationen, in denen Sie ganz schön an Ihre Grenzen gebracht werden. Auch kleinere Auseinandersetzungen und Konflikte scheinen vorprogrammiert zu sein. Da hilft nur, die Ruhe zu bewahren und der ganzen Hektik mit Gelassenheit zu begegnen.

Berufsleben

Einen kühlen Kopf zu bewahren sollte derzeit Ihre oberste Devise sein. Es werden sich Ihnen Aufgaben stellen, die Sie auf den ersten Blick für unlösbar halten. Scheuen Sie sich nicht, mal einen völlig neuen Lösungsweg einzuschlagen, und holen Sie sich ruhig Rat und Hilfe bei anderen. Von Ihnen wird mehr geistige Flexibilität als sonst erwartet.

Geld und Finanzen

Bei geschäftlichen Begegnungen kann es heute zu unerwarteten Problemen kommen. Ihre Pläne und Konzepte scheinen überhaupt nicht zu fruchten, und so gelingt es Ihnen einfach nicht, das Gegenüber zu überzeugen. Das kann ganz schön für Frust sorgen. Handeln Sie also nicht überstürzt, sonst geht der Schuss nach hinten los und Sie fahren unnötige Verluste ein. Ein kühler Kopf kann Sie vor Schlimmerem bewahren.

Gesundheit

Es muss nicht immer gleich die große Erholungskur sein, auch wenn Sie sich gerade danach sehnen. Ein heißes Bad, entspannende Musik und ein gutes Buch - das könnte schon ein einfaches Rezept zum Wohlfühlen und Relaxen sein. Es ist an der Zeit, sich ruhig mal wieder intensiver mit der eigenen Gesundheit und eventuellen Lastern auseinanderzusetzen.

Tageshoroskop

Dienstag, 9. Juli 2019:

Die Konjunktion zwischen Merkur und Mars wird uns einigermaßen unruhig und ungeduldig stimmen, weshalb auch vor zu schnellen Urteilen und Handlungen gewarnt sei. Eine kleine Glückskonstellation ist zwischen 11.44 und 13.44 angezeigt. Man kann das Glück aber auch unterstützen, – falls es auf der Leitung steht, – indem man z.B. eine Kollegin oder einen Kollegen zuerst einmal zu einem Imbiss einlädt. Wer weiß, was sich dann daraus noch alles ergeben wird ...

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Merkur Konjunktion Mars | Foto: (c) Nadine Haase - fotolia.com

Merkur (Löwe) Konjunktion Mars (Löwe)

00:24

Unter dieser Konstellation sind wir unruhig und ungeduldig, sodass wir uns kaum längere Zeit mit einer einzigen Sache beschäftigen können. Wir diskutieren gerne, sind aber vorschnell mit unseren Urteilen und fallen anderen vor lauter Ungeduld ins Wort. Von der Richtigkeit unserer Meinung sind wir felsenfest überzeugt. Zurückweisungen durch Menschen, die uns am Herzen liegen, können wir kaum ertragen. Wir neigen auch dazu, uns zu überarbeiten. Unser Verstand arbeitet haarscharf, trotzdem sind wir oft zu schnell in unseren Entschlüssen, sodass uns immer wieder dieselben Fehler passieren können. In dieser Zeit möchten wir uns nicht mit unwichtigen Dingen auseinandersetzen, aber gerade deshalb könnten wir übersehen, was wichtig ist. Also langsam mit den Pferden, denn durch Vorschnelligkeiten könnten uns Nachteile erwachsen.

Mond Sextil Jupiter | Foto: (c) MaciejBledowski - fotolia.com

Mond (Waage) Sextil Jupiter (Schütze)

11:44

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Sonne quadrat Mond | Foto: (C) Alessia - fotolia.com

Halbmond (Waage)

12:58

Diese Konstellation kann Familienschwierigkeiten bewirken, gesundheitliche Störungen, Schwierigkeiten im Beruf, Unannehmlichkeiten mit dem anderen Geschlecht und öffentliche Misshelligkeiten.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Waage) Quadrat Saturn (Steinbock)

13:21

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Sonne Oppusition Saturn | Foto: (c) michaklootwijk - fotolia.com

Sonne (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

18:02

Diese Konstellation kann uns Schwierigkeiten im beruflichen Leben bereiten. Unsicherheit und Schüchternheit könnte sich einstellen. Dies alles kann durch übersteigertes Selbstbewusstsein, Kaltblütigkeit und Ausdauer verdeckt werden. Es besteht die Neigung zu Schwermut und Depression. Der Vater spielt während dieser Zeit eine große Rolle.

Dauer: ca. 2 Tage.

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Waage) Quadrat Pluto (Steinbock)

21:31

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

Geburtstag am 9.7.2019:

Mit den Worten „Mein Name ist Forest, Forest Gump“, spielte sich Tom Hanks (* 1956) in unsere Herzen. Für die Rolle des Glücksjungen, der zwar nicht gerade den höchsten IQ, aber dafür ein großes Herz hat und viel Liebe in sich trägt und dadurch das Leben derer denen er begegnet positiv verändert, erhielt der Schauspieler 1995 einen Oskar.

Der Neurologe Oliver Sacks (1933 - 2015) wurde bekannt durch seine populärwissenschaftlichen Bücher, wie „Der Mann der seine Frau mit einem Hut verwechselte“ oder „Der Tag, an dem mein Bein fortging“. Die meisten Bücher sind in Deutschland im Rowohlt Verlag erschienen. Der Hirnforscher beschrieb in seinen Büchern neurologische Krankheitsbilder.

Ross Antony (*1974) wurde durch die Sendung Popstars und die daraus entstandene gecastete Band "Bro’Sis" bekannt. Der Sänger taucht überall mal wieder auf: Er ist Musicaldarsteller, moderierte zahlreiche Fernsehsendungen, war als Schlagersänger unterwegs und auch auf der Kinoleinwand konnte man ihn schon bewundern ("Der fast perfekte Mann“).

Weitere Geburtstage: Courtney Love (* 1964), Amélie Nothomb (*1966), Jack White (*1975), Linda Park (*1978), Mark Medlock (*1978), Georgie Henley (*1995), Robert Capron (*1998)

Namenstag am 9.6.2019:

Dietrich (althochdt. "der Mächtige im Volk")

Frauke (nordfriesisch "Kleine Frau")

Hermine (althochdt. "Frau des Herres")

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!