Tageshoroskop - Sonntag, 7.7.2019

Tageshoroskop 7.7.2019 | Foto: (c) levanda - stock.adobe.com

 

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Krebs) Sextil Mond (Jungfrau)

06:51

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Quadrat Jupiter (Schütze)

09:34

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Saturn (Steinbock)

11:02

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond Opposition Neptun | Foto: (c) den-belitsky - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Opposition Neptun (Fische)

13:12

Diese Konstellation kann uns träumersich stimmen, passiv, unausgeglichen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind überempfindlich, nervös und unbeständig.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Pluto (Steinbock)

18:46

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Geburtstag am 7.7.2018:

Aus Ringo Starrs (* 1940) Feder, Schlagzeuger der weltbekannten Band die Beatles, entstand der Song Octopus’s Garden.

Seine Stücke sind pompös, und verträumt: Gustav Mahlers (1860 - 1911) Sinfonien werden immer wieder aufgeführt. Der österreichische Komponist vertonte auch Gedichte von Friedrich Rückert, "Gesänge des Knaben Wunderhorn" mit Texten von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentanon oder Lieder nach Heinrich Heine.

Weitere Geburtstage: Jorja Fox (*1968), Stephanie Stumph (*1984), Toni Garrn (*1992)

Namenstag am 7.7.2019:

Odo