Tageshoroskop - Mittwoch, 30.1.2019

Den heutigen Tag sollte man wirklich für geistige Tätigkeiten nutzen.
Tageshoroskop 30.1.2019 | Foto (c) Arthur Braunstein - stock.adobe.com

 

Mittwoch, 30. Januar 2019:

Den heutigen Tag sollte man wirklich für geistige Tätigkeiten nutzen, sei es für schriftliche Arbeiten oder Überlegungen oder für Überzeugungstätigkeit, zu der ja auch die Anpreisung eines Produktes oder einer Dienstleistung gehört. Sonne und Merkur

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Sonne Konjunktion Merkur | Foto: (c) detailblick-foto - fotolia.com

Sonne (Wassermann) Konjunktion Merkur (Wassermann)

03:51

Diese Konjunktion verleiht uns starke geistige Kräfte, ein gutes Konzentrationsvermögen, eine gutes Gedächtnis, rhetorische Fähigkeiten, Kunstverständnis, Sprachtalent und ein starkes Interesse an Literatur.

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Wassermann) Sextil Mond (Schütze)

11:06

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Schütze) Sextil Merkur (Wassermann)

11:35

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

20:06

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Geburtstage am 30.01.2019:

Mit der Band Genesis und als Solo Künstler wurde der Musiker Phil Collins (* 30.01.1951 in London), weltweit erfolgreich und bekannt. 2000 erhielt er einen Oscar für den Song „You’ll Be in My Heart“ aus dem Disney Zeichentrickfilm Tarzan.
Einen Oscar erhielt 1978 auch die britische Schauspielerin Vanessa Redgrave (* 30.01.1937 in London) für ihre Rolle in dem Film "Julia". Die Leistung wurde auch mit einem Golden Globe gewürdigt.

Weitere Geburtstage: Christian Bale (*1974), Heidi Brühl (1942-1991), Gene Hackman (*1930), Franklin D. Roosevelt (1882-1945)

Namenstag am 30.1.2019:

Serena (lat.: Die Heitere)
Hl Serena von Spoleto, starb um 291.

Martina (lat.: Die dem Mars Geweihte)
Hl. Martina, lebte um  222/235, Schutzpatronin von Rom

Bauernregel für den 30.1., St. Martina:

Bringt Martina Sonnenschein, hofft man auf viel Korn und Wein.