Tageshoroskop - Freitag, 8.2.2019

Die heutige Verbindung zwischen Sonne und Jupiter bringt uns viel Lebenskaft und Optimismus.

 

Freitag, 8. Februar 2019:

Zwei schöne und wichtige Transite werden heute wirksam, und zwar die Verbindungen zwischen Sonne und Jupiter und zwischen Merkur und Mars. Von der ersten erhalten wir viel Lebenskraft und Optimismus, und vielleicht auch den entscheidenden gesellschaftlichen Durchbruch. Und Merkur und Mars verleihen uns einen originellen Verstand und viel Energie für die Ausführung unserer Tätigkeiten. Der Mond tritt für die nächsten zweieinhalb Tage in den Widder und macht uns deshalb temperamentvoll und dynamisch.

Ihr Astrologe Kurt Franz

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Merkur Sextil Mars | Foto: (c)  nenetus - fotolia.com

Merkur (Wassermann) Sextil Mars (Widder)

02:35

Das Sextil zwischen Merkur und Mars verleiht uns einen positiven und originellen Verstand, geistige Aktivität, eine praktische Veranlagung, Rednergabe, handwerkliche Fähigkeiten und Geschicklichkeit.

Dauer: 1 Tag.

Sonne Sextil Jupiter | Foto (c) gentelmenit - fotolia.com

Sonne (Wassermann) Sextil Jupiter (Schütze)

04:07

Das Sextil zwischen Sonne und Jupiter ist ein sehr guter Aspekt. Er gibt uns viel Lebenskraft, Erfolg im Leben, allgemeine Beliebtheit und beruflichen und gesellschaftlichen Aufstieg. Wir haben ein starkes Gerechtigkeitsgefühl und könnten Glückspilze sein.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond → Widder

15:33

Der Widdermond verwandelt uns in ein Energiebündel und schenkt uns Vertrauen in unsere eigene Fähigkeiten. Wir handeln spontan, aber auch verantwortungsbewusst und verfügen über einen hellen, scharfen Verstand. Mit Elan gehen wir neue Projekte an und besitzen großes Durchsetzungsvermögen. Jetzt ist die beste Zeit, Schwieriges anzupacken.

Geburstage am 8.2.2019:

Mit seinen Büchern wie "Reise zum Mittelpunkt der Erde" und "In 80 Tagen um die Welt" schrieb der französische Schriftsteller Jules Verne (*8.02.1828, †1905) Klassiker der Weltliteratur.

Nur 24 Jahre alt wurde James Dean (*8.2.1931,†1955), der bis heute ein Idol geblieben ist.

Weitere Geburtstage: Franz Marc (*1880,†1960), Nick Nolte (*1941), Paula Modersohn-Becker (*1876, †1907)

Namenstage am 8.2.2019:

Hieronymus (griech. "der heilig Genannte")

Philipp (griech. "Freund", "Pferd")