Tageshoroskop - Mittwoch, 27.2.2019

Heute wirkt eine schöne Glückskonstellation!

 

Mittwoch, 27. Februar 2019:

Von 15.47 Uhr – 17.47 Uhr wirkt heute wieder einmal die Glückskonstellation zwischen Mond und Jupiter. Wer mit kleinen Glücksmomenten zufrieden ist, hat bekanntlich mehr vom Leben. Eine sehr interessante Einstellung zum Glück hat auch Daniel Seeberger. Er sagt: “zu viel erfüllte Wünsche machen unglücklich. Ein paar unerfüllte erhalten das Sehnen, das wir Glück nennen.”

Ihr Astrologe Kurt

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

04:14

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

 Mond Konjunktion Jupiter | Foto: (c) Cherries - fotolia.com

Mond (Schütze) Konjunktion Jupiter (Schütze)

15:47

Die Konjunktion zwischen Mond und Jupiter könnte große finanzielle Gewinne bedeuten sowie soziale Erfolge, allerdings auch die Neigung zu Vergnügungen und Geselligkeiten. Wir haben während dieser Zeit auch noch ein gesundes Triebleben, Gefühlsreichtum, künstlerische Neigungen und Ehrgeiz.

Geburtstage am 27.2.2019:

Elizabeth Taylor (1932-2011), John Steinbeck (1902-1968), Josh Groban (*1981), Alfred Hrdlicka (1928-2009), Rudolf Steiner (1861-1925), Constantine the Great (272 AD - 337 AD), Henry Wadsworth Longfellow (1807-1882), Lindsey Morgan (*1990), Rainhard Fendrich (*1955), Joanne Woodward (*1930) 

Namenstag 27.2.2019:

Leander

Cobe

Gabriella

 

Bauernregel am 27.2.: