Horoskop Zwillinge / 25. Februar 2019

Seien Sie nicht zu empfindsam oder auch zu ungeduldig bei Ihrem Flirt oder Traumpartner.

Liebe und Partnerschaft

Ihr Beziehungsleben wird heute ein wenig durchgeschüttelt. Was Ihnen jetzt hilft, ist eine besonnene Vorgehensweise. Stossen Sie Ihren Partner nicht gleich vor den Kopf, denn es sind auch ein Stück weit Ihre eigenen Verhaltensmuster, die nicht immer zu funktionieren scheinen. Wenn Sie jetzt ein wenig an sich arbeiten, fällt es Ihnen auch leichter, Hindernisse in Ihrer Partnerschaft zu überwinden oder sich für die Zukunft darauf einzustellen.

Flirten - Liebe für Singles

Seien Sie nicht zu empfindsam oder auch zu ungeduldig bei Ihrem Flirt oder Traumpartner. Nur weil dieser nicht sofort anbeißt oder Sie vertröstet, heißt das nicht, dass kein Interesse an Ihrer Person besteht. Vielleicht ist er nur zu sehr mit persönlichen Sorgen und Problemen beschäftigt. Wenn Sie heute aber zu verbissen reagieren, verscherzen Sie sich vielleicht die Chance, morgen mit Ihrem Traumpartner in ein ganz neues Leben zu starten - oder wenigstens in einen netten Flirt!

Familie und Freundschaft

In den eigenen vier Wänden und im Kreis Ihrer Familie befinden Sie sich aktuell im Belagerungszustand. Sie werden immer wieder kritisiert und haben das Gefühl, es niemandem recht machen zu können. Gehen Sie lieber in sich, bevor Sie zum Gegenangriff ausholen, denn an so manchem Vorwurf könnte etwas dransein. Wenn Sie jetzt allerdings besonnen reagieren, so wird Ihnen dies das Vertrauen Ihrer Familie schnell wieder zurückbringen.

Berufsleben

Beruflich bläst Ihnen der Wind ganz schön ins Gesicht. Da Sie das etwas unerwartet trifft, sollten Sie vor überhasteten Entscheidungen unbedingt Abstand nehmen. Was Sie derzeit brauchen, sind Ruhe und Geduld; nicht zuletzt, um Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und sich eine angemessene Lösungsstrategie zurechtzulegen. Vielleicht sollten Sie auch einmal unkonventionelle Methoden in Betracht ziehen.

Geld und Finanzen

Seien Sie bei Geldgeschäften momentan sehr zurückhaltend. Jetzt Kapital anzulegen könnte recht negative, wenn auch nicht katastrophale Folgen haben, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, auf das falsche Pferd zu setzen. Wenn Sie schon lange eine Anschaffung geplant haben, zögern Sie sie eher noch ein wenig länger hinaus, da in nächster Zeit vermutlich einiges geschehen wird, was Ihre Pläne über den Haufen werfen kann.

Gesundheit

Treten Sie ein wenig auf die Bremse und schonen Sie Ihren Körper. Versuchen Sie, ihm soviel Ruhe und Entspannung wie möglich zu geben. Ein gesunder Lebensstil ist in diesen stressigen Zeiten wichtiger denn je. Überlegen Sie ganz genau, wo es sich lohnt, Ihre Kraftreserven einzusetzen und wo nicht. Ein wenig Training hat noch niemandem geschadet, doch sollten Sie dies jetzt dosiert tun.

Tageshoroskop

Montag, 25. Februar 2019:

Der Mond geht heute drei positive Verbindungen mit den Planeten Pluto, Merkur und Venus ein, weshalb wir angenehme Unterstützungen in den Bereichen Abenteuer- und Reiselust, praktisches Denken und Sprachtalent sowie Liebes- und Kunstempfinden erhalten werden, was wir dankbar entgegen nehmen. Und der Mond im Schützen macht uns in den nächsten Tagen wird aufgeschlossen für Weiterbildung.

Ihr Astrologe Kurt Franz

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

08:15

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Mond Trigon Merkur | Foto: (c) Jacob Lund - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Merkur (Fische)

12:18

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Venus (Steinbock)

13:19

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Mond → Schütze

22:20

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

Geburtstage am 25.2.2019:

Der französische Künstler Pierre-Auguste Renoir (* 25.2.1841, †1919) war einer der wichtigsten Vertreter des Impressionismus. Der 2012 entstandene Film „Renoir“ zeigt auf berührende Weise die letzten Lebensjahre des Malers.

Weitere Geburtstage: Martin Kippenberger (* 1953, †1997), Karl May (* 1842, †1912)

Namenstage am 25.2.2019:

Adeltrud

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!