Horoskop Jungfrau / 25. Februar 2019

Sie sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als dass Sie einen wirklich klaren Blick für gute Geschäfte hätten.

Liebe und Partnerschaft

Ihr Partner muss heute sehr viel erdulden. Sie sind äußerst gereizt und sehen nur Ihre eigenen Bedürfnisse. Mit solchen Scheuklappen durch die Gegend zu laufen, ist für eine Beziehung sicher nicht förderlich. Sie sollten die Frustrationstoleranz Ihres Partners nicht zu sehr auf die Probe stellen. Das könnte Ihnen sonst in der Zukunft zum Verhängnis werden und die Partnerschaft unnötig belasten.

Flirten - Liebe für Singles

Für romantische Flirts ist heute nicht der richtige Zeitpunkt. Sie sind so von sich selbst und Ihren eigenen Problemen und Problemchen so eingenommen, dass Sie Ihre Mitmenschen gerne übersehen. Wie ist es da möglich, sich für jemand anderen zu öffnen? Besser ist es, wenn Sie ihr unordentliches Gemüt in Ordnung bringen. Dann werden die Erfolgsaussichten deutlich besser werden als jetzt.

Familie und Freundschaft

Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrer Unzufriedenheit mit sich selbst nicht andere Menschen verletzen oder sich gar Feinde damit schaffen. Ihre Freunde und Verwandte müssen derzeit wirklich viel Geduld mit Ihnen haben. Wenn Sie dieses Spiel zu bunt treiben, werden Sie Ihren Beziehungen einen ernsthaften Schaden zufügen. Versetzen Sie sich in die Lage der anderen, anstatt nur ihre eigenen Anliegen zu sehen.

Berufsleben

Hüten Sie sich davor, Ihre schlechte Stimmung an Ihren Kollegen auszulassen. Sie sind derzeit äußerst reizbar und fühlen sich oft gegenüber anderen benachteiligt. Sie sollten einfach Ihre persönlichen Belange und Wünsche ein wenig zurückstellen und ruhig einmal andere zum Zuge kommen lassen. Sie werden erkennen, dass sich auch berufliche Erfolge nicht erzwingen lassen.

Geld und Finanzen

Sie sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als dass Sie einen wirklich klaren Blick für gute Geschäfte hätten. Vermeiden Sie also komplizierte Verhandlungen oder riskante Investitionen. Das könnte schnell in die Hose gehen. Reduzieren Sie Ihre Geldausgaben auf das Nötigste. Kämpfen Sie auch nicht dagegen an, denn mit der Zeit werden Sie Ihren alten Geschäftssinn wiedererlangen.

Gesundheit

Seien Sie weniger Streng mit sich und Ihrem Körper, weil er vielleicht zurzeit nicht ganz so will, wie Sie immer wollen. Auch er hat den Stress und die Anstrengungen der letzten Zeit zu spüren bekommen und muss sich davon ein wenig erholen. Schenken Sie Ihrer Gesundheit besonders viel Aufmerksamkeit und gönnen Sie sich ruhig einmal einen entspannenden Sauna-Abend.

Tageshoroskop

Montag, 25. Februar 2019:

Der Mond geht heute drei positive Verbindungen mit den Planeten Pluto, Merkur und Venus ein, weshalb wir angenehme Unterstützungen in den Bereichen Abenteuer- und Reiselust, praktisches Denken und Sprachtalent sowie Liebes- und Kunstempfinden erhalten werden, was wir dankbar entgegen nehmen. Und der Mond im Schützen macht uns in den nächsten Tagen wird aufgeschlossen für Weiterbildung.

Ihr Astrologe Kurt Franz

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

08:15

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Mond Trigon Merkur | Foto: (c) Jacob Lund - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Merkur (Fische)

12:18

Dieses Trigon verschafft uns große Lernfähigkeit, einen guten Verstand, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt. Wir haben rhetorische Fähigkeiten und praktizieren selbständiges und praktisches Denken. Für alles Neue sind wir aufgeschlossen.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Venus (Steinbock)

13:19

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Mond → Schütze

22:20

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

Geburtstage am 25.2.2019:

Der französische Künstler Pierre-Auguste Renoir (* 25.2.1841, †1919) war einer der wichtigsten Vertreter des Impressionismus. Der 2012 entstandene Film „Renoir“ zeigt auf berührende Weise die letzten Lebensjahre des Malers.

Weitere Geburtstage: Martin Kippenberger (* 1953, †1997), Karl May (* 1842, †1912)

Namenstage am 25.2.2019:

Adeltrud

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!