Tageshoroskop - Montag, 18.2.2019

Tageshoroskop 18.2.2019 | Foto (c) littleny - stock.adobe.com

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

sonne Sextil Uranus | Foto: (c) bluejeansw - fotolia.com

Sonne (Wassermann) Sextil Uranus (Widder)

09:38

Das Sextil zwischen Sonne und Uranus verleiht uns ein starkes Selbstbewusstsein, Originalität des Geistes, Unternehmungslust, Ehrgeiz und einen klaren und aktiven Verstand. Wir haben Interesse für alle Neuerungen und streben nach Unabhängigkeit. Althergebrachtes lehnen wir ab.

 

Venus Konjunktion Saturn | gpointstudio - otolia.com

Venus (Steinbock) Konjunktion Saturn (Steinbock)

10:50

Unter dieser Konstellation neigen wir dazu, die Dinge zu schwer zu nehmen. Vom Partner erwarten wir Unterstützung beim Erreichen der eigenen Ziele. Wenn wir jemanden mögen, sind wir aber gehemmt, ihm unsere Zuneigung zu zeigen. Wir verfügen über ein gutes Urteilsvermögen, vor allem, was materielle Werte betrifft. Gesetze und Regeln sind uns in dieser Zeit wichtig. Von ernsthaften und aufrichtigen Menschen fühlen wir uns angezogen. Gegen Unordnung und Vulgäres haben wir eine starke Abneigung. Sorgen in der Liebe und in der Ehe könnten allerdings auftreten, in extremen Fällen kann es zur Trennung kommen. Unsere starke Vergnügungssucht könnte sich ebenfalls bemerkbar machen, auch unsere lose Moral und die Neigung zum Partnerwechsel.

Geburtstag am 18.2.2019:

John Travolta (* 18.2.1954) hat tänzerisches und schauspielerisches Talent, dieses verbindet er z.B. in der Verfilmung von "Saturday Night Fever" und "Grease".

Humor liegt dem deutschen Komiker Oliver Pocher (* 18.2.1978): In der Bestseller Verfilmung von Tommy Jaud „Vollidiot“ spielt er die Rolle des chaotischen Simon Peters, der versucht sein Leben in den Griff zu bekommen. Hierbei kommt er immer wieder in sehr verwirrende, komische und witzige Situationen.

Weitere Geburtstage: Matt Dillon (* 1964) , Dr.Dree (* 1965)

Namenstag am 18.2.2019:

Konstanze/Konstantia, Simon

Bauernregel am 18.2.:

"Der Simon zeigt mit seinem Tage, der Frost ist nicht mehr lange Plage"