Tageshoroskop - Montag, 11.2.2019

Heute schenken die Sterne sinnesreiche Erlebnisse.

 

Montag, 11. Februar 2019:

Heute tritt der Mond in das Zeichen Stier, was uns ausdauernd machen wird, eigenwillig und auch sinnlich. Die Finanzen werden uns wieder einmal wichtig, weil Geld eben auch Sicherheit bringt. Und da das Zeichen Stier ja von Venus regiert wird, tritt auch die Liebe in den Vordergrund. Und das Kunstinteresse ebenfalls, besonders auch die Teilbereiche Musik und Gesang.

Ihr Astrologe Kurt Franz

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Konjunktion Uranus | Foto: (c) Yuliya Yafimik - fotolia.com

Mond (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

00:55

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

Mond → Stier

02:32

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Merkur (Fische)

04:59

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Venus (Steinbock)

19:42

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Geburtstag am 11.02.2019:

Von 1994 bis 2004 spielte Jennifer Aniston (*11.02.1969 in Los Angeles) die Rolle der Rachel Greene in der US-amerikanischen Sitcom „Friends“ und wurde damit weltberühmt. Seitdem gehört sie zu den bestbezahlten weiblichen Hollywood Schauspielerinnen.

Einem hauptsächlich jüngeren Publikum ist vermutlich Taylor Lautner (*11.02.1992) bekannt. Er spielte in den Kino Verfilmungen der Bücherreihe „Twilight“ von Stefanie Meyers eine der Hauptrollen.

Weitere Geburtstage:

Burt Reynolds (1936-2018), Paul Bocuse (1926-2018), Leslie Nielsen (*1926, †2010), Kelly Rowland (*1981), Sheryl Crow (*1962),  Thomas Edison (1847-1931)

Namenstag am 11.02.2019:

Theodor