Tageshoroskop - Freitag, 27.12.2019

Daily aspects

Current timezone: Europe/Berlin, UTC+01:00 change timezone

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Neptun (Fische)

04:24

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

 Mond Konjunktion Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Saturn (Steinbock)

13:09

Diese Konjunktion kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen, Melancholie und gesundheitliches Unwohlsein. Wir können unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. Hemmungen im Liebesleben könnten auftreten, bei Partnerschaften haben wir wahrscheinlich keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau oder Mutter könnte eintreten. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns vereinsamt und verlassen vorkommen.

Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)

15:40

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

Sonne Konjunktion Jupiter | Foto: (c)Hetizia - fotolai.com

Sonne (Steinbock) Konjunktion Jupiter (Steinbock)

21:38

Diese Konstellation ist ein ausgesprochen glückversprechender Aspekt. Alles kann möglich sein. Diese Konjunktion deutet auf alle Fälle auf große Glücksfälle im Leben hin. Bei allen Unternehmungen, die wir durchführen, haben wir eigentlich eine glückliche Hand. Materielle Gewinne sind sehr wahrscheinlich. Für unsere Gesundheit ist es ebenfalls eine gute Zeit, wir verfügen über eine starke Lebenskraft, sind allgemein beliebt, haben Erfolg im Leben.

Es tritt auch unser Gerechtigkeitsgefühl stark in Erscheinung. Wir neigen aber natürlich auch zur Verschwendung, da alles so gut läuft, leisten uns Extravaganzen, die wir uns eigentlich nicht leisten sollten. In unserem Überschwang könnten wir uns auch gegen Vorgesetzte oder das Gesetz auflehnen, also Vorsicht. Wir kennen ja alle das Sprichwort vom Esel, der sich aufs Eis begibt, weil es ihm zu gut geht. Wir wollen doch die glücklichen Ereignisse, die eintreten könnten, nicht selbst zerstören. Mal sehen, was Positives eintritt …

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Mars (Skorpion)

22:06

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Geburtstag am 27.12.2019:

Lily Cole (*1987), Johannes Kepler (1571-1630), Louis Pasteur (1822-1895), Marlene Dietrich (1901-1992), Gérard Depardieu (*1948), David Knopfler (*1952), Salman Khan (*1965), Eva LaRue (*1966), Jimi Blue Ochsenknecht (*1991)

Namenstag am 27.12.:

Fabiola

Johannes

Bauernregel für den 27.12.:

Hat der Evangelist Johannes Eis, dann macht es der Täufer (24. Juni) heiß.