Tageshoroskop - Montag, 8.4.2019

Die Sterne fördern heute unsere Ausdauer und Kommunikation.

 

Montag, 8. April 2019:

Drei angenehme Verbindungen des Mondes mit Saturn, Merkur und Pluto unterstützen uns heute in den Bereichen Ausdauer, Kommunikation und Durchsetzung unseres Willens, weshalb ein erfolgreich verlaufender Tag vor uns liegen dürfte. Und da der Mond in das Zeichen Zwillinge tritt, wird unser Interesse und unsere Wissbegierde für alles Interessante wieder stark geweckt.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Saturn (Steinbock)

04:54

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Merkur (Fische)

06:04

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

10:21

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Mond im Zeichen Zwillinge | Foto: (c) zolotareva_elina  - stock.adobe.com

Mond → Zwillinge

23:15

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art, Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Geburtstag am 8.4.2019:

Die österreichische Talkmasterin Arabella Kiesbauer (1969) hat letztes Jahr gemeinsam mit Alice Tumler und Mirjam Weichselbraun den Eurovision Songcontest in Österreich moderiert. Strahlender Sieger war Måns Zelmerlöw mit dem Lied „Heroes“ der für sein Land Schweden antrat. Deutschland und Österreich blieben überraschenderweise ohne Punkte.

Friedensnobelpreisträger Kofi Annan (1938 - 2018) setzte sich mit der „Allianz für eine Grüne Revolution in Afrika“ für die landwirtschaftliche Produktion in Afrika ein, sowie als Gründungsmitglied der „Global Elders“ für eine Lösung der globalen Probleme.

Weitere Geburtstage: Vivienne Westwood (*1941),  Justin Sullivan (*1956),  Bridget Kelly (*1986), Robin Wright (*1966), Patricia Arquette (*1968)

Namenstag am 8.4.2019:

Walter ("der Herrschende")

Beate ( lat: "die Selige")

Bauernregel für den 8.4.:

Ist’s um Amandus schön, wird der Sommer keine Dürre seh’n.