Horoskop Schütze / 30. April 2019

Das Leben mit Ihrem Partner ist heute äußerst heikel.

Liebe und Partnerschaft

Das Leben mit Ihrem Partner ist heute äußerst heikel. Ihr Partner konfrontiert Sie mit vielen angestauten Konflikten aus Ihrer Beziehung. Das ist äußerst unangenehm für Sie, da Sie dadurch mit Ihren Schwachstellen konfrontiert werden. Seien Sie daher in dieser Zeit besonders achtsam mit Ihren Handlungen. Jede Entscheidung kann längerfristig große Konsequenzen für Ihre Beziehung nach sich ziehen. Ob es zum Guten reicht, hängt von Ihnen ab.

Flirten - Liebe für Singles

In Bezug auf das Flirten sieht die Konstellation heute ungünstig aus. Immer wieder wird das andere Geschlecht Sie mit Ihren Schwachstellen und seelischen Wunden konfrontieren. Das nagt ganz schön an Ihrem Selbstbewusstsein. Sie sollten die Angriffe auf Ihre Person jedoch nicht persönlich nehmen. Wenn Sie die Situation mit Geduld annehmen, ist es nur halb so schlimm. Zudem können Sie lernen, nicht mehr so sehr auf Bestätigung von außen angewiesen zu sein.

Familie und Freundschaft

In Ihrem Privatleben müssen Sie zurzeit unangenehme Situationen aushalten. Immer wieder wird man von Ihnen verlangen, Stellung zu heiklen Konflikten zu beziehen. Eventuell kann es auch zu Entscheidungen kommen, die sehr schmerzhaft für Sie sind. Bedenken Sie jedoch, dass eine solche Phase eine Gelegenheit für inneres Wachstum darstellt. Wenn Sie den richtigen Weg finden, kann das schon ein großer Erfolg sein.

Berufsleben

Ihre Arbeit wird heute besonders kritisch beäugt und bewertet. Erarbeiten Sie sich zuerst einen gründlichen Plan, mit dem Sie Ihren Alltag bestreiten und Ihre Aufgaben bewältigen. Lassen Sie sich auch ruhig einmal in die Karten schauen; Sie können auch von anderen unerwartet wertvolle Tipps und tatkräftige Unterstützung angeboten bekommen, wenn Sie aufrichtig darum bitten.

Geld und Finanzen

Im Hinblick auf die Finanzen werden Sie heute vielleicht eine unangenehme Erfahrung machen müssen. Vor allem wird man Ihnen Ihre eigenen Schwächen vor Augen führen. Lassen Sie sich davon jedoch nicht in die Knie zwingen. Wenn andere Ihnen den Spiegel vorhalten, kann das auch konstruktive Lernprozesse auslösen. So sind Sie längerfristig für großangelegte Projekte besser gewappnet. Derzeit sollten Sie aber lieber Abstand vor größeren Investitionen nehmen.

Gesundheit

Sie sollten sich eingestehen, dass Sie sich heute nicht so richtig wohl in Ihrer eigenen Haut fühlen; und das wäre auch schon der erste Schritt zur Besserung. Es ist keine Schande, wenn Sie einmal nicht mit anderen mithalten können und früher schlapp machen als gewohnt. Hören Sie lieber auf warnende Hinweise Ihre Körpers und gönnen Sie ihm eine kleine Auszeit, bevor Sie sich womöglich noch Verletzungen zuziehen.

Tageshoroskop

Dienstag, 30. April 2019:

Um noch einmal auf die Rückläufigkeit Saturns zurückzukommen, die gestern eingesetzt hat und die uns veranlassen wird, innere Einkehr zu halten: Bestimmte Bereiche unseres Lebens müssen jetzt geändert werden, was uns meistens ja gar nicht passt, aber wir können uns nicht davor drücken. Dazu ein treffendes Zitat von John Henry Newman, der gesagt hat: “In einer höheren Welt mag es anders sein, aber hier zu leben bedeutet Veränderung, und vollkommen zu sein heißt, sich oft geändert zu haben.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Konjunktion Neptun | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Fische) Konjunktion Neptun (Fische)

12:29

Die Konjunktion zwischen Mond und Neptun kann uns träumerisch stimmen, passiv und unausgeglichen. Wir sind überempfindlich, haben vielleicht ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Mit der Wahrheit nehmen wir es vielleicht nicht so genau. Wir sind sehr feinfühlig und lieben die Einsamkeit.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Fische) Quadrat Mars (Zwillinge)

16:20

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Saturn (Steinbock)

17:26

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Pluto (Steinbock)

22:40

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Geburtstag am 30.4.2019:

Lars von Tier (* 1956), der dänische Regisseur und Drehbuchautor, ist bekannt für seine Filme wie "Dogville" (2003) mit Nicole Kidman und "Melancholia" (2011) mit Kirsten Dunst.

Letztere ist übrigens auch ein heutiges Geburtstagskind. Die US-amerikanische Schauspielerin Kirsten Dunst (*1982) mit den deutschen Wurzeln wurde einem breitem Publikum in der Literatur-Verfilmung "Interview mit einem Vampir" (1994) bekannt. Aktuell ist sie in dem Science Fiction Film "Midnight Special“ zu sehen.

Weitere Geburtstage: Johann Carl Friedrich Gauß (1777 -  1855), Klausjürgen Wussow (1929 -  2007), John „Johnny“ Mark Galecki (* 1975), Kunal Nayyar (* 1981)

Namenstag am 30.4.2019:

Quirin (lat. „Der Krieger“)

Rosamunde (althochdt. „Die Ruhmvolle“)

Pius (lat. „Der Fromme“)

Pauline (lat. "Die Kleine“)

Bauernregel für den 30.4.:

In der Walpurgisnacht Regen bringt uns reichen Erntesegen.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (2 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!