Horoskop Widder / 26. April 2019

Auch für Ihr privates Umfeld sind Sie heute ein gefragter Ratgeber.

Liebe und Partnerschaft

Heute sucht Ihr Partner öfters Ihren Rat. Das ist auch nicht verwunderlich, denn Sie strahlen eine souveräne und positive Energie aus. Dabei gilt es aber ein Ungleichgewicht zu vermeiden, denn auch Ihr Akku ist nicht unendlich. Ihr Partner wird dafür sicher Verständnis zeigen, wenn Sie ihn darauf aufmerksam machen. Vielleicht wird er Ihre Mühe schneller als Sie denken mit einem kleinen Dankeschön würdigen.

Flirten - Liebe für Singles

Sie empfinden heute einen Überschuss an Energie, der unbedingt gelebt werden muss. Am besten ist es da, dass Sie mal ausgehen oder vielleicht sogar eine kleine, spontane Feier veranstalten. Ihre kraftvolle Aura wird dem anderen Geschlecht sicher nicht verborgen bleiben. Nutzen Sie die Gelegenheit, um andere in Ihren Bann zu ziehen. Wenn Sie Glück haben, ist auch der richtige Partner für Sie dabei.

Familie und Freundschaft

Auch für Ihr privates Umfeld sind Sie heute ein gefragter Ratgeber. Durch Ihren Energieüberschuss machen Sie das auch sehr gerne, wobei Sie darauf achten sollten, nicht zu viel zu geben. Sonst werden Sie am Ende noch ausgebrannt und verlieren das Interesse an Ihrem Umfeld. Es ist also kein Problem, wenn Sie auch etwas zurückbekommen wollen. Denn letztlich funktionieren Beziehungen am besten mit einem ausgeglichenen Verhältnis von Geben und Nehmen.

Berufsleben

Die innere Ruhe, die Sie schon lange gesucht haben, stellt sich heute ein. Sie finden zu einer inneren Stärke, die sich nach außen als Zuversicht und Integrität zeigt. Das wird Ihren Arbeitstag insofern prägen, als viele Kollegen Sie um Hilfe ersuchen werden. Gewähren Sie Ihre Unterstützung, wo Sie können. Lassen Sie sich aber nicht ausnutzen!

Geld und Finanzen

Wenn es um finanzielle Angelegenheiten geht, sind Ihre Ratschläge heute sehr gefragt. Bei gemeinsamen Projekten wird man daher gerne auf Sie hören. Teilen Sie anderen ruhig etwas von Ihrem Wissen mit, aber achten Sie darauf, nicht zu viel zu erzählen. Sonst erschöpft sich Ihre Energie schnell, und Ihnen fehlt dann die Kraft, die eigenen Unternehmungen zu meistern. Hören Sie auch zu, was andere so sagen. Denn es wäre schade, wenn nur Sie geben und nichts zurückbekommen würden.

Gesundheit

Nachdem Sie Ihre Tagesverpflichtungen erfüllt haben, sollten Sie versuchen, Ihre innere Ruhe weiter zu vertiefen. Versenken Sie sich so richtig in sich selbst und halten Sie Einkehr. Schaffen Sie sich eine kontemplative Atmosphäre mit gedämpftem Licht, Duftölen oder meditativer Musik. So vergessen Sie die Hektik der Welt und können zu tiefer Entspannung und Einsicht gelangen.

Tageshoroskop

Freitag, 26. April 2019:

Um 11.32 tritt der Mond in das Zeichen Wassermann und wird sich dort die nächsten 2,5 Tage lang aufhalten. Nicht nur die Brüderlichkeit kommt nun wieder einmal stärker zur Geltung, sondern auch die Unterhaltung. Und da der Wassermann ja von Uranus beherrscht wird, dem Planeten der Erneuerung und Überraschung, was er in der Natur ja bewirkt, indem er z.B. das Eis schmelzen lässt, sind wir dadurch auch für so manche Ungewöhnlichkeiten oder Verrücktheiten zugänglich.

 

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond → Wassermann

11:32

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Uranus (Stier)

17:05

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Geburtstag am 26.4.2019:

Maria de Médici (1575 - 1642) regierte nach der Ermordung ihres Mannes Heinrichs IV. im Jahr 1610 für mehrere Jahre Frankreich. Sie trug maßgeblich zum Aufstieg des Kardinals Armand-Jean du Plessis, Premier Duc de Richelieu bei, der für die Innenpolitik Frankreichs zur zentralen Figur wurde.

Der Abenteurer Arved Fuchs (* 1953) ist für seine Polarexpeditionen bekannt und schrieb darüber zahlreiche Bücher. Auf seiner Website kann man seine aktuellen Reisen und Projekte verfolgen.

Weitere Geburtstage: Eugène Delacroix (1798 - 1863), Mark Aurel (121 - 180), Kevin James (* 1965), William Shakespeare (getauft am 26. April 1564 – 1616), Alfred Krupp (1812 - 1887), Ludwig Wittgenstein (1889 -  1951), Channing Tatum (*1980)

Namenstag am 26.4.2019:

Alida (althochdt. „Von edler Gestalt“)

Helene (griech. „Die Leuchtende“)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!