Tageshoroskop - Freitag, 26.4.2019

Tageshoroskop 26.4.2019 | Foto: (c) Olesia Bilkei - stock.adobe.com

 

 

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond → Wassermann

11:32

Beim Wassermannmond stehen Spaß und Unterhaltung an der Tagesordnung. Die Beziehung zu Freunden, die Brüderlichkeit und soziale Themen berühren uns stark. Jetzt ist die beste Zeit, gemeinsam etwas Verrücktes zu unternehmen, sich aber auch für soziale Zwecke zu engagieren.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Uranus (Stier)

17:05

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Geburtstag am 26.4.2019:

Maria de Médici (1575 - 1642) regierte nach der Ermordung ihres Mannes Heinrichs IV. im Jahr 1610 für mehrere Jahre Frankreich. Sie trug maßgeblich zum Aufstieg des Kardinals Armand-Jean du Plessis, Premier Duc de Richelieu bei, der für die Innenpolitik Frankreichs zur zentralen Figur wurde.

Der Abenteurer Arved Fuchs (* 1953) ist für seine Polarexpeditionen bekannt und schrieb darüber zahlreiche Bücher. Auf seiner Website kann man seine aktuellen Reisen und Projekte verfolgen.

Weitere Geburtstage: Eugène Delacroix (1798 - 1863), Mark Aurel (121 - 180), Kevin James (* 1965), William Shakespeare (getauft am 26. April 1564 – 1616), Alfred Krupp (1812 - 1887), Ludwig Wittgenstein (1889 -  1951), Channing Tatum (*1980)

Namenstag am 26.4.2019:

Alida (althochdt. „Von edler Gestalt“)

Helene (griech. „Die Leuchtende“)