Horoskop Löwe / 20. April 2019

Es muss nicht immer gleich die große Erholungskur sein, auch wenn Sie sich gerade danach sehnen.

Liebe und Partnerschaft

Ihr Beziehungsleben sah auch schon einmal besser aus. Zumindest heute läuft es gar nicht rund, und so entstehen immer wieder chaotische Situationen, in denen das eine oder andere verletzende Wort Ihren Lippen entflieht. Das kann Ihren Partner ganz schön auf die Palme bringen. Achten Sie also besonders darauf, was Sie in den entsprechenden Situationen sagen, auch wenn Ihnen das heute sehr viel Mühe bereitet.

Flirten - Liebe für Singles

Wenn Sie als alleinstehende Person heute auf Partnersuche sind, kann es ganz schön turbulent zugehen. Es wird vor allem ganz anders laufen, als Sie es sich vorgestellt haben. Das andere Geschlecht scheint Ihren Wünschen geradezu aus dem Weg zu gehen. Akzeptieren Sie einfach, dass nicht immer alles nach Ihrem Wunsch laufen muss. Auch solche Phasen haben ihr Ende, und dann ist sicher wieder mehr Resonanz bei Ihren Mitmenschen vorhanden.

Familie und Freundschaft

Sie werden heute erfahren, dass sich zwischenmenschliche Beziehungen nicht auf dem Reißbrett planen lassen und immer wieder unerwartet verlaufen. Immer wieder kommt es zu turbulenten Situationen, in denen Sie ganz schön an Ihre Grenzen gebracht werden. Auch kleinere Auseinandersetzungen und Konflikte scheinen vorprogrammiert zu sein. Da hilft nur, die Ruhe zu bewahren und der ganzen Hektik mit Gelassenheit zu begegnen.

Berufsleben

Einen kühlen Kopf zu bewahren sollte derzeit Ihre oberste Devise sein. Es werden sich Ihnen Aufgaben stellen, die Sie auf den ersten Blick für unlösbar halten. Scheuen Sie sich nicht, mal einen völlig neuen Lösungsweg einzuschlagen, und holen Sie sich ruhig Rat und Hilfe bei anderen. Von Ihnen wird mehr geistige Flexibilität als sonst erwartet.

Geld und Finanzen

Bei geschäftlichen Begegnungen kann es heute zu unerwarteten Problemen kommen. Ihre Pläne und Konzepte scheinen überhaupt nicht zu fruchten, und so gelingt es Ihnen einfach nicht, das Gegenüber zu überzeugen. Das kann ganz schön für Frust sorgen. Handeln Sie also nicht überstürzt, sonst geht der Schuss nach hinten los und Sie fahren unnötige Verluste ein. Ein kühler Kopf kann Sie vor Schlimmerem bewahren.

Gesundheit

Es muss nicht immer gleich die große Erholungskur sein, auch wenn Sie sich gerade danach sehnen. Ein heißes Bad, entspannende Musik und ein gutes Buch - das könnte schon ein einfaches Rezept zum Wohlfühlen und Relaxen sein. Es ist an der Zeit, sich ruhig mal wieder intensiver mit der eigenen Gesundheit und eventuellen Lastern auseinanderzusetzen.

Tageshoroskop

Samstag, 20 April 2019:

Die Sonne tritt um 10.53 in das Zeichen Stier, weshalb die Stiere nun in den nächsten 30 Tagen Geburtstag haben, wozu wir sehr herzlich gratulieren. Und Venus wechselt ins Zeichen Widder, worin sie sich bis zum 15. Mai 2019 aufhalten wird. Das stimmt sie abenteuerlich, und uns nicht minder.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Sonne → Stier

10:53

Zum Sternzeichen Stier

Venus → Widder

18:06

Wenn die Venus in den Widder geht, neigen wir zu Abenteuern. Wir sind impulsiv, wobei uns eine leidenschaftliche Art zu lieben überkommt. Logischerweise kann das deshalb auch zu übereilten Bindungen führen. In dieser Zeit lieben wir auch alle schönen Dinge und interessieren uns ebenso für alles Künstlerische.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

20:40

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Geburtstag am 20.4.2019:

Wer kennt den Film nicht? Der Fantasy Klassiker „Das letzte Einhorn“ wird immer wieder gerne - besonders zur Weihnachtszeit oder zu Ostern gesehen. Autor der Romanvorlage und des Drehbuches ist Peter S. Beagle (* 1939). Die fabelhafte Geschichte des letzten Einhorns, dass sich in einen Menschen verwandelt und verliebt, ist mystisch und romantisch.

Skurrile Geschichten waren seine Spezialität: Der finnische Schriftsteller Arto Paasilinna (1942-2018) hat viele Krimis verfasst. Seit 1974 ist jedes Jahr in Originalsprache ein Roman von ihm erschienen, zuletzt 2009.

Weitere Geburtstage: Michael Mendl (*1944), Jessica Lange (*1949), Ingo Appelt (*1967), Jasmin Wagner (*1980), Marietta Slomka (*1969)

Namenstag am 20.4.2019:

Hildegund („Kämpferin“)

Wilhelm (althochst. "Der auf Schutz bedachte")

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!