Tageshoroskop - Samstag, 20.4.2019

Die Sonne wechselt heute in das Sternzeichen Stier.

 

Samstag, 20 April 2019:

Die Sonne tritt um 10.53 in das Zeichen Stier, weshalb die Stiere nun in den nächsten 30 Tagen Geburtstag haben, wozu wir sehr herzlich gratulieren. Und Venus wechselt ins Zeichen Widder, worin sie sich bis zum 15. Mai 2019 aufhalten wird. Das stimmt sie abenteuerlich, und uns nicht minder.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Sonne → Stier

10:53

Zum Sternzeichen Stier

Venus → Widder

18:06

Wenn die Venus in den Widder geht, neigen wir zu Abenteuern. Wir sind impulsiv, wobei uns eine leidenschaftliche Art zu lieben überkommt. Logischerweise kann das deshalb auch zu übereilten Bindungen führen. In dieser Zeit lieben wir auch alle schönen Dinge und interessieren uns ebenso für alles Künstlerische.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

20:40

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Geburtstag am 20.4.2019:

Wer kennt den Film nicht? Der Fantasy Klassiker „Das letzte Einhorn“ wird immer wieder gerne - besonders zur Weihnachtszeit oder zu Ostern gesehen. Autor der Romanvorlage und des Drehbuches ist Peter S. Beagle (* 1939). Die fabelhafte Geschichte des letzten Einhorns, dass sich in einen Menschen verwandelt und verliebt, ist mystisch und romantisch.

Skurrile Geschichten waren seine Spezialität: Der finnische Schriftsteller Arto Paasilinna (1942-2018) hat viele Krimis verfasst. Seit 1974 ist jedes Jahr in Originalsprache ein Roman von ihm erschienen, zuletzt 2009.

Weitere Geburtstage: Michael Mendl (*1944), Jessica Lange (*1949), Ingo Appelt (*1967), Jasmin Wagner (*1980), Marietta Slomka (*1969)

Namenstag am 20.4.2019:

Hildegund („Kämpferin“)

Wilhelm (althochst. "Der auf Schutz bedachte")