Horoskop Schütze / 14. April 2019

Wenn es Dinge gibt, die schon seit längerem auf Ihrem Schreibtisch liegen geblieben sind, dann ist jetzt die richtige Zeit gekommen, diese anzupacken und abzuarbeiten.

Liebe und Partnerschaft

Für Ihre Partnerschaft sieht es heute gut aus. Gerade von Ihnen gehen viele Impulse aus, die das Verhältnis zu Ihrem Partner verbessern können. Das liegt sicher an Ihrer harmonischen und herzlichen Aura, die Sie vermitteln. Daher wird sich Ihr Partner unwillkürlich zu Ihnen hingezogen fühlen. Nutzen Sie dies und festigen Sie Ihre Verbindung durch ein gemeinsames Erlebnis. Die nötige Kreativität wird Ihnen derzeit nicht fehlen.

Flirten - Liebe für Singles

Vielleicht wartet bereits ganz in Ihrer Nähe ein interessanter Mensch darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Von Ihnen geht jedenfalls viel Wärme und Herzlichkeit aus, und daher wäre es keine Überraschung, wenn andere Menschen unaufgefordert auf Sie zugehen. Sie brauchen dabei nicht viel nachzudenken, sondern folgen Sie einfach Ihrem Herzen. Im richtigen Moment wird auch das richtige geschehen.

Familie und Freundschaft

Stürzen Sie sich ins Leben und genießen Sie es in vollen Zügen. Sie strahlen heute so viel innere Ausgeglichenheit und Spontaneität aus, dass die Menschen in Ihrem Umfeld sich dem kaum entziehen können. Unternehmen Sie daher zusammen etwas. So können Sie beispielsweise ein neues Hobby anfangen oder einen alten Freund besuchen. Was immer es auch ist, gehen Sie in sich und erkunden Sie, was Ihnen schon lange auf dem Herzen liegt.

Berufsleben

Wenn es Dinge gibt, die schon seit längerem auf Ihrem Schreibtisch liegen geblieben sind, dann ist jetzt die richtige Zeit gekommen, diese anzupacken und abzuarbeiten. Vielleicht bietet sich dieser Tage auch die Gelegenheit, eine alte Streitigkeit mit einem Kollegen beizulegen und sich auszusprechen. Die Sterne begünstigen zurzeit ein harmonisches Miteinander.

Geld und Finanzen

Ihr finanzielles Leben ist heute von Glück gesegnet. Viele gute Angebote und, falls Sie Ausschau danach halten, auch Investitionsmöglichkeiten tun sich Ihnen auf. Da kann man leicht den Überblick verlieren, wobei Ihnen das aufgrund Ihrer inneren Klarheit und Souveränität heute nicht passieren dürfte. Jetzt liegt es an Ihnen, welche Türe Sie öffnen wollen. Die Chancen für einen monetären Erfolg könnten jedenfalls kaum besser sein.

Gesundheit

Falls Sie sportliche Aktivitäten in der vergangenen Zeit sträflich vernachlässigt haben, so ist nun die Zeit gekommen, etwas daran zu ändern. Bei dem immensen inneren Antrieb, den Sie heute verspüren, wäre es eine Sünde, diesen Tatendrang verpuffen zu lassen. Lassen Sie Ihren Körper sich einmal wieder so richtig verausgaben, natürlich ohne es zu übertreiben.

Tageshoroskop

Sonntag, 14. April 2019:

Der Aspekt von heute zwischen Sonne und Jupiter, der ca. zwei Tage wirksam sein wird, ist ein der schönsten, die es gibt. Wer es gemäß seines Schicksals verdient, wird nun sehr viel Positives erleben, was dann sein Leben vorteilhaft umkrempeln wird.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Löwe) Sextil Mars (Zwillinge)

01:16

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Sonne Trigon Jupiter | Foto: (c) Anatoly Tiplyashin - fotolia.com

Sonne (Widder) Trigon Jupiter (Schütze)

18:24

Dieses Trigon ist ein sehr guter Aspekt. Es fördert unser gesundheitliches Wohlbefinden, verleiht uns starke Lebenskraft, Erfolg im Leben, allgemeine Beliebtheit, beruflichen und gesellschaftlichen Aufstieg und ein starkes Gerechtigkeitsgefühl.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstag am 14.4.2019:

Die Bücher von dem Bestseller Autor Erich von Däniken (* 1935) wurden in 32 Sprachen übersetzt. Sein Buch „Erinnerungen an die Zukunft“ wurde 1969 verfilmt und als bester Dokumentarfilm für einen Oscar nominiert.

Mit dem gelben Plüschtier Flat Eric landete Mr. Oizo (alias Quentin Dupieux, * 1974) einen Kulthit der späten 90er Jahre.

Sie hat Dämonen gejagt und sich in einen Vampir verliebt: Sarah Michelle Gellar (*  1977) übernahm die Rolle der Dämonenjägerin Buffy und kämpfte gemeinsam mit ihrer Kollegin Alyson Hannigan gegen das Böse.

Weitere Geburtstage:

Peter Petrel (*1940), Abigail Breslin (*1996)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 3 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 3/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!