Tageshoroskop - Mittwoch, 10.4.2019

Tageshoroskop 10.4.2019 | Foto: (c) underdogstudios - stock.adobe.com

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Quadrat Venus (Fische)

06:50

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Quadrat Neptun (Fische)

06:56

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Venus Konjunktion Neptun | Foto: (c) Dudarev Mikhail - fotolia.com

Venus (Fische) Konjunktion Neptun (Fische)

07:59

Die Konjunktion zwischen Venus und Neptun kann uns zu Extravaganzen verleiten, zur Genusssucht, zur Unbeständigkeit und Unverlässlichkeit.

Sonne Quadrat Saturn | Foto: (c) master1305 - fotolia.com

Sonne (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)

09:45

Das Quadrat zwischen Sonne und Saturn kann uns Schwierigkeiten im beruflichen Leben bringen. Es können Unsicherheit und Schüchternheit entstehen. Diese negativen Eigenschaften werden oft durch ein übersteigertes Selbstbewusstsein, Kaltblütigkeit und Ausdauer verdeckt. Beschränkungen und Hindernisse im Leben könnten auftreten. Es besteht die Neigung zu Schwermut und Melancholie. Der Vater spielt in dieser Zeit eine große Rolle.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstage am 10.4.2019:

"There is a murder on the dancefloor", der Song von Sophie Ellis Bextor (* 1979) „Murder on the dancefloor“ brachte ihr den internationalen Durchbruch. Vier Alben und zahlreiche Auftritte folgten.

Heiner Lauterbach (*1953) gehört zu den etablierten deutschen Schauspielern. Bekannt wurde er durch den Film" Männer" von Doris Dörrie, für den er 1997 in der Kategorie "bester Schauspieler" einen Bambi erhielt. Der gebürtige Kölner ist auch Synchronsprecher und häufig in Serien zu sehen.

Weitere Geburtstage: Peter MacNicol (*1954),  Charlie Hunnam (* 1980),  Shay Mitchell (* 1987),  Haley Joel Osment (* 1988)

Namenstag am 10.4.2019:

Engelbert ("glänzend")

Bauernregel am 10.4.:

Ezechiel, mach schnell, mach’s fein, tu deinen Lein’ ins Geld hinein.