Tageshoroskop - Montag, 1.4.2019

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Sextil Jupiter | Foto: (c) MaciejBledowski - fotolia.com

Mond (Wassermann) Sextil Jupiter (Schütze)

05:14

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Mond → Fische

16:47

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Fische) Quadrat Mars (Zwillinge)

18:44

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Fische) Sextil Uranus (Stier)

19:32

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Geburtstag am 1.4.2019:

Viele kennen das Buch oder auch die Verfilmung von „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“ von Milan Kundera (*1929, tschechisch-französischer Schriftsteller). Der aktuelle Roman von Kundera heißt "Das Fest der Bedeutungslosigkeit" (2014) und wurde 2015 ins Deutsche übersetzt.

Ein weiterer bekannter Autor ist an diesem Tag im Jahr 1875 geboren: Edgar Wallace (1875 – 1932), der mit seinen Krimireihen viele Leser begeisterte. Besonders bekannt ist „Der Hexer".

Weitere Geburtstage: Asa Butterfield (*1997), Christian Schulz (*1983), Otto von Bismarck (1815-1898)

Namenstag am 1.4.2019:

Hugo („ Verstand")

Irene (griech.  “Frieden“)