Tageshoroskop - Samstag, 8.9.2018

Der Mond wandert heute weiter in die Jungfrau (ab 16:29 Uhr) und weckt unser Pflichtbewusstsein und einen analytischen Verstand.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

Hermann Hesse

Samstag, 8. September 2018:

Heute Nachmittag tritt der Mond in die Jungfrau, weswegen wir wieder sehr scharfsinnig denken werden, aber deswegen auch aufpassen müssen, nicht allzu ätzend gegenüber unseren Mitmenschen zu sein. Da wir nun auch so genau und logisch denken, haben wir auch wieder einmal großes Interesse, gesundheitsbewusster zu leben.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Löwe) Sextil Venus (Waage)

15:32

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Mond in der Jungfrau | Foto: (c) Petro  - stock.adobe.com

Mond → Jungfrau

16:30

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

Mond Trigon Uranus | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Uranus (Stier)

20:01

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Saturn (Steinbock)

20:31

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Venus Quadrat Mars

Venus (Waage) Quadrat Mars (Steinbock)

23:05

Während dieser Zeit sind Sinnlichkeit und Leidenschaft sehr stark ausgeprägt. Aber auch Disharmonien mit dem Partner sind leicht möglich. Wir können reizbar sein, neigen vielleicht zur Untreue. Liebesaffären stehen an der Tagesordnung.

Geburtstag am 8.9.2018:

Der Brite Martin Freeman (* 8.9.1971) ist vor allem durch seine Rolle des Bilbo Beutlin in der Verfilmung "Der Hobit" von Peter Jackson bekannt.

Der Name Swami Sivananda Saraswati (* 8. 9.1887 -  1963) dürfte Yoga-Freunden ein Begriff sein. Viele Yoga Schulen lehren in seiner Tradition.

Weitere Geburtstage: Richard I. (genannt Löwenherz, 1157 -  1199), Eduard Friedrich Mörike (1804 -  1875), Wilhelm Karl Raabe (1831 - 1910), Antonín Leopold Dvořák (1841 -  1904), Sid Caesar (1922 -  2014), Peter Sellers ( 1925 - 1980), Mario Adorf (*1930), Bernie Sanders (*1941), Aimee Mann (*1960), Thomas Kretschmann (*1962), David Arquette (*1971), Sue de Beer (*1973)

Namenstag am 8.9.:

Hadrian / Adrian

Bauernregel am 8.9.:

Wird Mariä Geburt gesät, ist’s nicht zu früh und nicht zu spät.