Tageshoroskop - Freitag, 28.9.2018

Am Freitagabend haben wir Lust auf Abenteuer. Die Party kann losgehen!

Du spürst, wie die Blumen die köstlichen Düfte versenden und grübelst, wie aus so winzigem Ort dieser Duftstrom mag kommen und begreifst, dass in solcher Mitte die Ewigkeit ihre unvergänglichen Tore öffnet.

William Blake

Freitag, 28. September 2018:

Durch das Trigon zwischen Sonne und Mars werden uns heute und morgen starke Energien vermittelt werden, viel Tatkraft, Mut und Willensstärke. Wer jetzt etwas Neues beginnt, hat die besten Aussichten, dass sein Projekt auch gelingen wird!

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Sonne Trigon Mars | Foto: (c) Syda Productions - fotolia.com

Sonne (Waage) Trigon Mars (Wassermann)

01:41

Das Trigon zwischen Sonne und Mars verschafft uns große Energie und Tatkraft, Willensstärke, Mut und Selbstvertrauen. Man ist geneigt, große Verantwortung zu übernehmen.

Dauer: ca. 2 Tage.

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Venus (Skorpion)

03:01

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

11:38

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

19:10

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Geburtstag am 28.9.2018:

Die Schriftstellerin Donna Leon (* 28.9.1942) wurde weltbekannt durch ihre „Commissario Brunetti“ Krimireihe, welche auch regelmäßig verfilmt wird.

Die wunderschöne Blondine Brigitte Bardot (* 28.9.1942) wurde bekannt durch Filme wie "Viva Maria", "Das große Manöver", "Und immer lockt das Weib".

Weitere Geburtstage: Hilary Duff (* 1987), Naomi Watts (* 1968), Leilani Sarelle (*1966), Dita Von Teese (*1972)

Namenstage am 28.9.:

Julia (aus dem Geschlecht der Julier)

Lioba (gotisch: „die Liebe gebende“)

Bauernregel für den 29.8., St. Wenzel

Kommt Wenzeslaus (28.9.) mit Regen an, werden wir Nüsse bis Weihnachten ha'n.