Tageshoroskop - Dienstag, 25.9.2018

Heute ist Vollmond im Sternzeichen Widder um 04:52 Uhr.
Tageshoroskop 25.9.2018 | Foto: (c) grandfailure - fotolia.com

Ich schöpfe Wasser mit der Hand und hebe sie gegen den Mond – voller Licht!

Santoka Taneda

Dienstag, 25. September 2018:

Ach ja, und gestern war auch noch eine Glückskonstellation wirksam! Hat sie bei Ihnen eingeschlagen? Denken Sie nach, denn Dankbarkeit ist die Voraussetzung für den nächsten Glücksfall! Oder wie das Sprichwort heißt, wer den Groschen nicht ehrt, ist den Schilling nicht wert. Hauptsächlich wird sich das Glück im Beziehungsbereich abgespielt haben. – Heute ist Vollmond im Widder, weshalb manche von uns reizbar gestimmt sein werden ...

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond → Widder

01:05

Der Widdermond verwandelt uns in ein Energiebündel und schenkt uns Vertrauen in unsere eigene Fähigkeiten. Wir handeln spontan, aber auch verantwortungsbewusst und verfügen über einen hellen, scharfen Verstand. Mit Elan gehen wir neue Projekte an und besitzen großes Durchsetzungsvermögen. Jetzt ist die beste Zeit, Schwieriges anzupacken.

Vollmond | Foto: © miiko - Fotolia.com

Vollmond (Widder)

04:53

Man lässt sich leicht reizen und ist launisch. Streitereien mit der Familie können auf der Tagesordnung stehen. Oft wird man daran gehindert, seine Ruhe zu finden.

Mond Quadrat Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Saturn (Steinbock)

06:21

Dieses Quadrat bedeutet Beschränkungen, Gemütsdepressionen, Unzufriedenheit, Eigensinnigkeit und Unaufrichtigkeit. In Partnerschaften könnten wir keine glückliche Hand haben.

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Widder) Sextil Mars (Wassermann)

08:23

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Widder) Opposition Merkur (Waage)

12:10

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Geburtstag am 25.9.2018:

Bekannt wurde Will Smith (*25.9.1968) mit der Serie „Der Prinz aus Bel Air“. Heute gehört er zu den mit erfolgreichsten Schauspielern Hollywoods und ist in Blockbustern wie "Independence Day", "Men in Black" und „After Earth“ zu sehen.

Wunderkind Glen Gould (* 25.9.1932 – 1982) verzauberte das Publikum mit seinen virtuosen Klavierkünsten. Schon mit drei Jahren wurde er von seiner Mutter musikalisch unterrichtet. Besonders bekannt wurden seine zahlreichen Bach - Interpretationen.

Der deutsche Rapper Casper (*25.9.1982) beeindruckte mit dem künstlerisch in Szene gebrachten Song „Lang lebe der Tod“. September 2016 erschien das gleichnamige Album.

Christopher Reeve (*25.9.1952 - 10.10.2004) wird man immer als das Gesicht des Helden Superman in Erinnerung halten. Im Alter von 43 Jahren erlitt er einen Reitunfall und war von nun an querschnittsgelähmt. Dennoch hatte er einige kleine Auftritte als Schauspieler und richtete seine Kraft darauf, Querschnittsgelähmten zu helfen. In der Serie "Smallville", die die jungen Jahre des Superman umfassen, hat er einen Gastauftritt als Wissenschaftler, der Clark Kent den richtigen Weg weist.

Weitere Geburtstage: Catherine Zeta-Jones (* 1969), Heather Locklear (*1961), Carlos Ruiz Zafón (*1964), Rebecca Gablé (*1964), Steven Gätjen (* 1972), Michael Douglas (*1944)

Namenstag am 25.9.

Gottfried

Bauernregel für den 25.9., St. Kleophas

Nebelt’s an St. Kleophas, wird der ganze Winter nass.