Horoskop Schütze / 26. Oktober 2018

In Ihnen steckt eine Menge Bewegungsdrang, den Sie unbedingt in die Tat umsetzen sollten.

Liebe und Partnerschaft

Horoskop Liebe

In der Partnerschaft scheinen sich alle Konflikte in Wohlgefallen aufzulösen. Gab es vorher Reibereien, bringen nun klärende Gespräche schnell Erfolge, und Sie beide besinnen sich wieder auf die Gemeinsamkeiten, die Sie einst zusammengebracht hatten. Vertrauen, Aufmerksamkeit und Harmonie bestimmen nun Ihre Beziehung. Gemeinsame Unternehmungen können Sie noch fester aneinander binden und auch den Horizont von Ihnen beiden erweitern.

Flirten - Liebe für Singles

Horoskop Flirt

Sie sind energiegeladen und strahlen gleichzeitig eine solide Ausgeglichenheit aus – ein attraktiver und verlässlicher Partner. Genau das ist auch der Grund, warum Sie keinerlei Probleme haben, neue Bekanntschaften zu schließen. Sie ziehen die Leute merklich in Ihren Bann, und wenn Sie die Augen offen halten, finden sie vielleicht den Menschen, nach dem Sie schon lange suchen. Zögerlich und nachdenklich sollten Sie in keinem der Fälle sein, sondern auf Ihre innere Stimme hören.

Familie und Freundschaft

Horoskop Familie

Lassen Sie mal alle Fünfe gerade sein und begraben Sie alte Feindschaften. Sie werden erleben, wie schön es sein kann, alte Kontakte wieder aufleben zu lassen und gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Die Grundvoraussetzungen dafür sind ideal, zumal man Ihnen zurzeit besonders viel Liebe, Vertrauen und Zuneigung entgegenbringt. Lassen Sie auch Ihre Familie spüren, wie wichtig Sie Ihnen ist, und verbringen Sie wieder einmal etwas mehr Zeit zusammen.

Berufsleben

Horoskop Beruf

Zwischenmenschlichen Stress am Arbeitsplatz kennen Sie zurzeit gar nicht. Arbeiten im Team sind dieser Tage absolut unkompliziert und fruchtbar. Verstärken Sie die guten Beziehungen zu Ihren Kollegen und bieten Sie aktiv Ihre Hilfe an; es kommen sicher auch wieder turbulentere Zeiten, in denen Sie auf das Wohlwollen anderer angewiesen sind.

Geld und Finanzen

Horoskop Geld und Finanzen

Sie sind im Moment nicht zu stoppen. Alles was Sie in Angriff nehmen, scheint zu gelingen. Das gilt auch in finanziellen Fragen. Diese müssen Ihnen aktuell keine Sorgen bereiten, denn Sie befinden sich momentan auf Erfolgskurs. Sollten Sie finanzielle Überschüsse haben, ist jetzt die richtige Zeit zu investieren. Mit freudiger Erwartung können Sie dann nach vorne schauen und darauf bauen, dass sich Ihre Investition auszahlen wird.

Gesundheit

Horoskop Gesundheit

In Ihnen steckt eine Menge Bewegungsdrang, den Sie unbedingt in die Tat umsetzen sollten. Auch wenn Sie sich wohl fühlen, sollten Sie sich nicht auf der faulen Haut ausruhen, sondern Ihrem Körper viel Bewegung gönnen. Sie werden sehen, wie schnell sich Ihre Vitalität auch auf andere auswirkt. Tanken Sie jetzt ausreichend Kraft und Energie; es könnte auch bald wieder stressiger in Ihrem Leben zugehen.

Tageshoroskop

Freitag, 26. Oktober 2018:

Die sehr erfreuliche Sternenerscheinung ist heute die enge Beziehung zwischen Sonne und Venus, die ca. zwei Tage anhalten wird und nur einmal pro Jahr vorkommt. Nun ist im Liebesbereich alles möglich, ebenso im Bereich der Kunst und bei allem Schönen und Guten. Also Augen auf, damit einem nichts entgeht! Und wer zusätzlich aktiv wird, wird noch intensivere Zeiten erleben.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Stier) Quadrat Mars (Wassermann)

00:17

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

02:15

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Merkur (Skorpion)

10:45

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Sonne Konjunktio Venus | Foto: (c) magann - fotolia.com

Sonne (Skorpion) Konjunktion Venus (Skorpion)

16:15

Die Konjunktion beschert uns ein starkes Liebesempfinden, Vergnügungslust, Liebe zu Luxus und Schönheit, Beliebtheit beim anderen Geschlecht.

Heute fühlen wir uns fit, gesellig, kontaktfreudig und haben eine herzliche, positive Ausstrahlung, besonders auch auf das andere Geschlecht. Das Interesse an Kunst und Kultur kann sehr ausgeprägt sein. Aber Achtung: Man neigt dazu, sinnlos dem Luxus zu frönen.

Mond Opposition Jupiter | Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Jupiter (Skorpion)

16:48

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond → Zwillinge

21:40

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art, Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Geburtstag am 26.10.2018:

Die Tochter von Schauspieler Till Schweiger Emma Schweiger (*26.10.2002) ist jetzt selber im öfter im deutschen TV zu sehen. Ihre erste Rolle hatte sie bereits 2005 in dem Film „Barfuss“.

Weitere Geburtstage: François Mitterrand (1916-1996), Bob Hoskins (1942-2014), Bootsy Collins (*1951), Sven Väth (*1964), Keith Urban (*1967), Kelly Rowan (*1965)

Namenstag am 26.10.:

Josephine (weibliche Form von hebr: Josef " Gott möge vermehren")       

Bauernregel am 26.10:

Warmer Sankt Albin bringt fürwahr stets einen kalten Januar.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare