Tageshoroskop - Donnerstag, 25.10.2018

Heute Abend wirkt ein schönes Sextil zwischen Mond und Neptun.

Ein jedes Ding muss Zeit zum Reifen haben.

William Shakespeare

Donnerstag, 25. Oktober 2018:

Der Mond geht heute positive Verbindungen mit Saturn und Neptun ein, weshalb wir in den Bereichen Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent sowie Einfühlungsvermögen und künstlerische Talente starke Unterstützungen bekommen werden. Ausnutzen, ist also die Devise!

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Opposition Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Venus (Skorpion)

00:02

Aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Starke Leidenschaftlichkeit kann sich bemerkbar machen. Es könnten aber auch Hemmungen in der Liebe auftreten. Gefühlsaufwallungen, unbefriedigte Leidenschaft, Probleme im häuslichen Leben ebenfalls. Frauenkrankheiten könnten auftreten, Nachlässigkeiten, Gefahr von Fehlgeburten ist auch gegeben, also Vorsicht bei den Betroffenen.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Saturn (Steinbock)

00:24

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

17:27

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Geburtstag am 25.10.2018:

Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry (*25.10.1984) hatte ihren ersten großen musikalischen Erfolg 2008 mit dem Song „I kissed a Girl“ und stürmte weltweit die Charts.

Der deutsche Kunstturner Fabian Hambüchen (*1987) hat bereits eine Biographie mit dem Titel „Fabian Hambüchen – Die Autobiografie“ (2010) geschrieben. Im Sommer 2016 gewann er olympisches Gold für seine Leistung am Reck.

Weitere Geburtstage: Leo G. Carroll (1886-1972), Ciara (*1985), Georges Bizet (1838-1875), Johann Baptist Strauss (1825-1899), Antonio Ciseri (1821-1891), Pablo Picasso (1881-1973)

Namenstag am 25.10.:

Crispin

Bauernregel für den 25.10.2018:

Mit Krispin sind alle Fliegen hin.