Tageshoroskop - Donnerstag, 18.10.2018

Heute schleichen sich die etwas schwierigeren Aspekte in unser Leben.
Tageshoroskop 18.10.2018 | Foto: (c) kozorog - fotolia.com

Wer wirklich gütig ist, kann nie wirklich unglücklich sein; wer wirklich weise ist, kann nie verwirrt werden; wer wirklich tapfer ist, fürchtet sich nie.

Konfuzius

Donnerstag, 18. Oktober 2018:

Heute wirkt noch immer der Mond im Wassermann mit seinem Freundschaftsprinzip. Freundschaft ist ja ein sehr edles und wertvolles Gut, auf das man sich auch in größter Not verlassen kann. Der einst mächtige Otto von Bismarck sagte dazu: “Ein bisschen Freundschaft ist mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Venus (Skorpion)

01:46

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Quadrat Merkur | Foto: (c) snedorez - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Merkur (Skorpion)

11:12

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Mond Konjunktion Mars | fotolia.com

Mond (Wassermann) Konjunktion Mars (Wassermann)

13:53

Diese Konjunktion kann uns reizbar machen, heftig, prahlerisch, schwatzhaft, aber auch leidenschaftlich. Starke innere Spannung könnten sich bemerkbar machen, eheliche Differenzen und Anfälligkeiten zu Krankheiten.

Geburtstage am 18.10.2018:

Dem begnadeten sensiblen Schriftsteller Heinrich von Kleist (*18.10.1977 – 21.11.1811), haben wir die bekannten Bücher „Das Erdbeben von Chili/Die Marquise von O“ „Michel Kohlhaas“ sowie „Der zerbrochene Krug“ zu verdanken. Zeit seines Lebens dachte er über den Freitod nach. Er setzte dann gemeinsam mit seiner schwer erkrankten Freundin Henriette Vogel am 21.November 1811 ihren Leben ein Ende.

Ehemaliges Tennis As Michael Stich (*18.10.1968) rief 1994 die „Michael Stich Stiftung“ für an HIV und Aids erkrankten Kinder ins Leben. Er setzt sich gegen die Ausgrenzung der erkrankten ein und informiert zB. in Schulen über die Krankheit. 

Weitere Geburtstage: Klaus Kinski (*1926), Peter Boyle (*1935 - 2006), Michael Lesch (*1956), Chuck Berry (*1926), Chuck Lorre (*1952), Jean-Claude Van Damme (*1960), Ne-Yo (*1979), Lindsey Vonn (*1984)

Namenstage am 18.10.:

Lukas (lat: "Mann aus Luca" /griech: "ins Licht hineingeboren")

Bauernregel am 18.10.2018:

Wer an Lukas Roggen streut, es im Jahr darauf nicht bereut.