Tageshoroskop - Donnerstag, 11.10.2018

Schon am heutigen Morgen haben wir einen eindrucksvollen und ausgeschlafenen Geist.
Tageshoroskop 11.10.2018 | Foto: (c) allessuper_1979 - fotolia.com

Das Glück ist eine leichte Dirne, sie weilt nicht gern am selben Ort.

Heinrich Heine
  • Aktuelle Wertung: 5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5 (1 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Donnerstag, 11. Oktober 2018:

Das Quadrat zwischen Venus und Mars könnte heute unsere Leidenschaften aufstacheln. Aufpassen sollte man, dass sie nicht in Streitigkeiten ausarten, wenn das weibliche und männliche Prinzip aneinandergerät. Aber die Leidenschaft ist doch in liebevollen Betätigungen besser eingesetzt als in heftigen Wortgefechten.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Skorpion) Quadrat Mars (Wassermann)

00:02

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Venus (Skorpion)

00:15

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Venus Quadrat Mars

Venus (Skorpion) Quadrat Mars (Wassermann)

04:28

Während dieser Zeit sind Sinnlichkeit und Leidenschaft sehr stark ausgeprägt. Aber auch Disharmonien mit dem Partner sind leicht möglich. Wir können reizbar sein, neigen vielleicht zur Untreue. Liebesaffären stehen an der Tagesordnung.

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

07:11

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

 Foto: (c) lassedesignen - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Pluto (Steinbock)

15:23

Das Sextil zwischen Mond und Pluto weckt unser sentimentales Wesen. Wir haben Lust zu Abenteuern und zu Extremhandlungen. Unser Gefühlsleben ist sehr ausgeprägt. Die Reiselust erwacht.

Geburtstage am 11.10. 2018:

Liselotte Pulver (* 11.10.1929) wurde bekannt durch Filme wie „ Das Wirtshaus in Spessart“ oder den Heimatfilm „Ich denke oft an Piroschka“. Auch war sie die „Lilo“ in der Sesamstraße und bei dem jungen Publikum sehr beliebt. Im Laufe ihrer Karriere erhielt sie sechs Mal den Bambi.

Luke Perry (* 11.10.1966) hat als Dylan McKay in Beverly Hills 90210 Bekanntheit erlangt. Die Teenie Serie war "die Serie" der 1990 Jahre. Modestile, Lebensgefühl und viel Herz und Schmerz, machten Luke Perry, Shannen Doherty, Torry Spelling und Co. zu beliebten Stars.

Die Schwester des „New Girsl“ Joey Deschanel,  Emily Deschanel (* 11.1.1976), ebenfalls Schauspielerin wurde unter anderem durch die Serie „Bones“bekannt.

Weitere Geburtstage:

Joan Cusack (* 1962), Sean Patrick Flanery (*1965), Alexander Hacke (* 1965), Claudia Lee Black (* 1972), MatthewBomer (* 1977), DJ Tomekk (* 1975)

Namenstage am 11.10.:

Jakob (hebr: "Gott möge schützen"), Brun ("der braune Bär"), Philippus (griech: "Freund", "Pferd")