Tageshoroskop - Mittwoch, 10.10.2018

Heute um 02:40 Uhr wandert der Planet der Kommunikation und Kaufleute, der Merkur, in den leidenschaftlichen Skorpion.
Tageshoroskop 10.10.2018 | Foto: (c) Dusko - fotolia.com

Das höchste Glück ist dsa, welches unsere Mängel verbessert und unsere Fehler ausgleicht.

Johann Wolfgang Goethe

Mittwoch, 10. Oktober 2018:

Merkur begibt sich heute in das Zeichen Skorpion, weshalb wir in nächster Zeit über einen scharfen bis beißenden Verstand verfügen werden. Auch der Sinn für das Okkulte wird belebt. Und da der Skorpion ja in die Tiefe geht, könnten wir jetzt auch so manches Geheimnis aufdecken.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Merkur → Skorpion

02:40

Der Merkur im Skorpion symbolisiert einen scharfen und beißenden Verstand. In dieser Zeit wird unser Sinn für das Okkulte (Verborgene) gestärkt und vielleicht decken wir das ein oder andere Geheimnis auf. Die Intuition und ein zielbewusstes Denken werden gefördert.

Mond → Skorpion

06:09

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Konjunktion Merkur | Foto: (c)  Ingo Bartussek - fotolia.com

Mond (Skorpion) Konjunktion Merkur (Skorpion)

06:35

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Mond Opposition Uranus | Foto: (c) Iakov Kalinin - fotolia.com

Mond (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

08:05

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Saturn (Steinbock)

12:11

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Merkur Opposition Uranus | Foto: (c) trahko - fotolia.com

Merkur (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

19:35

Unter diesem Aspekt können wir unberechenbar sein, unbeherrscht, aufbrausend, verschroben und nervös. Unsere Ideen lassen sich nicht immer so durchführen, wie wir gerne möchten, trotzdem sind wir von unseren eigenen Ansichten felsenfest überzeugt. Fehlschläge könnten durch Übereilung eintreten. Außerdem könnten wir bei unserer Umwelt als sehr eitel oder eingebildet wirken. In der Liebe verlangen wir, dass uns die Wahrheit gesagt wird. Wir sind in dieser Beziehung eher taktlos, vertragen es aber nicht, wenn uns selbst auch die Wahrheit gesagt wird. Wir sind eben gereizt.

Geburtstage am 10.10.2018:

Einer der bekanntesten italienischen Komponisten, Giuseppe Verdi (* 10.10.1813  - 27.1.1901) hätte heute Geburtstag gehabt. Allerdings ist man sich nicht genau sicher, ob Verdi am 9. oder 10.10 geboren wurde. Verdis Musik wird der Romantik zugeordnet. Bekannte Werke sind die Oper“ La Traviata“ oder „Don Carlos“ und „McBeth“.

Mýa (* 10.10.1979), Marina and the Diamonds (* 1985), Andreas Türck (*1968), Simon Townshend (* 1960), David Lee Roth (* 1954), Ariane Ascaride (* 1954)

Namenstage am 10.10.2018:

Viktor (lat:"Der Siegreiche"), Jakob (hebr: "Gott möge Schützen"), Daniele (hebr: "Gott hat aufgerichtet")