Horoskop Stier / 6. November 2018

Brechen Sie zurzeit lieber keine Entscheidungen vom Zaun.

Liebe und Partnerschaft

Horoskop Liebe

Ihr Partner nimmt Sie derzeit als hochexplosiv und unausgeglichen wahr. Sehen Sie zu, dass Sie nicht in alle Richtungen austeilen und so manches Gesagte nachher bedauern. Poltern Sie nicht gleich drauflos, wenn Ihr Partner Fehler macht oder nur weil Sie vielleicht anderer Meinung sind. Akzeptieren Sie auch seine Meinung und versuchen Sie nicht, Ihrem Partner Ihre Wunschvorstellungen aufzuzwingen.

Flirten - Liebe für Singles

Horoskop Flirt

In Bezug auf die Partnersuche haben Sie heute keine guten Karten. Ein Grund dürfte in Ihrem desolaten Seelenleben zu finden sein. Man hat von Ihnen den Eindruck, dass Sie in keiner Weise mit sich im Einklang sind. Bevor Sie wieder mit einem Menschen eine nähere Verbindung eingehen wollen, sollten Sie mit sich im Reinen sein. Denn eine erfüllte Beziehung basiert auf zwei Menschen, die mit sich selbst in Harmonie sind.

Familie und Freundschaft

Horoskop Familie

Sie wirken auf Ihre Mitmenschen ziemlich gereizt und wohl auch etwas chaotisch. Einen Ruhepol sucht man in Ihnen vergeblich. Eher noch verbreiten Sie Ihre schlechte Stimmung in Ihrem Umfeld, was natürlich für Verdruss sorgt. Daher können Sie heute eine große Portion Selbstreflexion vertragen. Gehen Sie Ihren destruktiven Mustern auf die Spur und wirken Sie bewusst dagegen. Wut lässt sich bekanntlich nicht mit Wut kurieren.

Berufsleben

Horoskop Beruf

Brechen Sie zurzeit lieber keine Entscheidungen vom Zaun. Sie sollten über dies hinaus Ihre Gier nach Lob und Erfolgen etwas zurückschrauben und auch mal Ihren Kollegen das Feld überlassen. Wenn Sie jetzt übereilt und hastig reagieren, wirkt sich das kontraproduktiv aus und könnte Konsequenzen haben, die Sie später vielleicht bereuen werden. Wählen Sie daher lieber eine zurückhaltendere Strategie.

Geld und Finanzen

Horoskop Geld

In finanziellen Dingen scheinen Sie vom Glück verlassen. Ihre Gemütsverfassung ist so miserabel, dass Sie nicht auf Ihre klare Intuition hören können. Zudem scheint es für Sie schwierig, überhaupt noch gute Angebote zu finden. Wenn Sie jetzt versuchen, den Erfolg zu erzwingen, wird das wohl ins Gegenteil verkehrt werden. Bleiben Sie also gelassen und halten Sie sich von riskanten Investitionen fern.

Gesundheit

Horoskop Gesundheit

In der Ruhe liegt die Kraft - das gilt auch für Ihre körperliche Verfassung und Ihre Gesundheit. Sie sollten heute deutlich kürzer treten und Ihrem Körper weniger Raubbau zumuten. Begegnen Sie depressiven Stimmungen mit ausgedehnten Spaziergängen und Entspannungsbädern. Gönnen Sie sich Schlaf und Erholung und frischen Sie so Ihre Kraftreserven auf.

Tageshoroskop

Dienstag, 6. November 2018:

Heute ist ein Tag, der wieder von der Liebe bestimmt wird, da sich der Mond in der Waage mit der Venus, die ebenfalls in der Waage steht, verbindet. Hinzu kommt noch die positive Vereinigung zwischen Sonne und Neptun, die uns verfeinerte Gefühle beschert und einen guten Geschmack für alles Schöne und die Kunst, welche wohltuenden Erscheinungen auch morgen noch anhalten werden.

 

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00

Mond Trigon Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Waage) Trigon Mars (Wassermann)

03:42

Dieses Trigon verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Sonne Trigon Neptun | Foto: (c)  noeemi_fotolia - fotolia.com

Sonne (Skorpion) Trigon Neptun (Fische)

07:40

Das Trigon zwischen Sonne und Neptun weckt in uns verfeinerte Gefühle und Empfindungen, unseren guten Geschmack und die Liebe für alles Schöne, für die Kunst. Weiters haben wir Neigungen zu mystischen Studien.

 

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Waage) Konjunktion Venus (Waage)

09:18

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Mond → Skorpion

14:02

Der Skorpionmond beschert uns starke Energien. Leidenschaft, Sinnlichkeit, Impulsivität, aber auch Streit- und Rachsucht bestimmen diese Tage. Man will Neues erleben, man kann aber auch mit gravierenden Veränderungen leichter fertig werden.

Mond Opposition Uranus | Foto: (c) Iakov Kalinin - fotolia.com

Mond (Skorpion) Opposition Uranus (Stier)

14:03

Während dieser Zeit können wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, Entgleisungen, Verkehrtheiten. Es zeigen sich auch Eigenwilligkeiten in der Liebe, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zu Konflikten mit dem Partner führen könnte.

Uranus → Widder

19:57

Wenn Uranus im Widder steht, haben wir eine rasche Auffassungsgabe, sind Reformbestrebungen zugetan und überzeugt von der Richtigkeit der eigenen Ansichten. Wir sind von großer Unabhängigkeits- und Freiheitsliebe durchdrungen, erfinderisch, energisch und fühlen uns unabhängig. Es kann sich durch zu viel Impulsivität aber auch ein Mangel an Takt und Zurückhaltung zeigen. Wir neigen zu spontanen Einsätzen für Hilfen aller Art, zum Beispiel auch für humane Verbesserungen. Technische Mittel setzen wir gerne ein.

Mond Sextil Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Skorpion) Sextil Saturn (Steinbock)

23:38

Dieses Sextil hebt in uns unser Verantwortungsbewusstsein und unser Organisationstalent. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt.

Geburtstag am 6.11.2018:

Eigentlich geboren als Thomas Neuwirth schlüpfte er seit 2011 immer wieder in die Kunstfigur Conchita Wurst (*6.11.1988) und gewann 2014 den Eurovision Songcontest für Österreich.

Im gleichen Jahr geboren ist die US-amerikanische Schauspielerin Emma Stone (*6.11.1988) geboren. Bekannt ist sie vor allem aus den Filmen „Einfach zu haben“ (2010) und „The Help“ (2014).

Weitere Geburtstage: Sally Field (*1946), Glenn Frey (1948-2016), Michael Cunningham (*1952), Ethan Hawke (*1970), Katie Leclerc (*1986)

Namenstag am 6.11.2018:

Leonard / Leonhard (althochdt. „Der Löwenstarke“)

Rudolph / Rudolf (althochdt. „Ruhm“ und „Wolf“)

Bauernregel für den 6.11.:

Wie’s Wetter an Lenardi ist, bleibt’s bis Weihnachten gewiss.

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare