Tageshoroskop - Montag, 26.11.2018

Ein besonderer Glückstag wartet heute auf uns!

 

Montag, 26. November 2018:

Der Tag heute und auch die Tage morgen und übermorgen könnten für Viele zu ausgesprochenen Glückstagen werden. Wenn man nun schon länger auf ein positives Ergebnis wartet, könnte es sich in diesen Tagen einstellen, vorausgesetzt, dass das individuelle Horoskop nicht massive Gegentendenzen aufweist. Lassen wir uns also überraschen. Im Allgemeinen bedeutet diese Konjunktion, die sich nun zwischen Sonne und Jupiter abspielt, Freude, Zuversicht, Glück und die Chancen auf gutes Gelingen. Rechtliche, medizinische, finanzielle Bereiche und auch das höhere Wissen sind begünstigt und werden nun gefördert, oder man bekommt nun sogar eine Belohnung, weil man sich schon lange für diese Bereiche intensiv einsetzt.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Foto: (c) ipopba - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Neptun (Fische)

06:23

Das Trigon zwischen Mond und Neptun beschert uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, eine gute Einfühlungsgabe und ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Phantasie.

Merkur Quadrat Mars | Foto: (c) kichigin19 - fotolia.com

Merkur (Schütze) Quadrat Mars (Fische)

08:59

Das Quadrat zwischen Merkur und Mars kann uns nervös machen, leicht erregbar, sehr kritikfreudig, übertreibend, unduldsam, wenig wahrheitsliebend und sarkastisch.

Dauer: ca. 2 Tage.

Sonne Konjunktion Jupiter | Foto: (c)Hetizia - fotolai.com

Sonne (Schütze) Konjunktion Jupiter (Schütze)

09:47

Diese Konstellation ist ein ausgesprochen glückversprechender Aspekt. Alles kann möglich sein. Diese Konjunktion deutet auf alle Fälle auf große Glücksfälle im Leben hin. Bei allen Unternehmungen, die wir durchführen, haben wir eigentlich eine glückliche Hand. Materielle Gewinne sind sehr wahrscheinlich. Für unsere Gesundheit ist es ebenfalls eine gute Zeit, wir verfügen über eine starke Lebenskraft, sind allgemein beliebt, haben Erfolg im Leben.

Es tritt auch unser Gerechtigkeitsgefühl stark in Erscheinung. Wir neigen aber natürlich auch zur Verschwendung, da alles so gut läuft, leisten uns Extravaganzen, die wir uns eigentlich nicht leisten sollten. In unserem Überschwang könnten wir uns auch gegen Vorgesetzte oder das Gesetz auflehnen, also Vorsicht. Wir kennen ja alle das Sprichwort vom Esel, der sich aufs Eis begibt, weil es ihm zu gut geht. Wir wollen doch die glücklichen Ereignisse, die eintreten könnten, nicht selbst zerstören. Mal sehen, was Positives eintritt …

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Pluto (Steinbock)

16:00

Diese Opposition kann einseitiges, extremes Gefühlsleben verursachen, schwere Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Genusssucht niedriger Art, Zügellosigkeit und Neigungen zu Erkrankungen.

Geburtstage am 26.11.2018:

Ohne den Comiczeichner Charles M.Schulz (26.11 1922 -12. 2. 2000) würde es keine „Peanuts“ geben. Die Abenteuer von Charlie Brown, seinen Freunden und dem Hund Snoopy erfreuen seit je her begeisterte Leser. Charles M. Schulz verstarb im Alter von 77 Jahren. Seine liebevoll gestalteten Figuren lassen seinen Humor weiterleben.

Die Sängerin Tina Turner, eigentlich Anna Mae Bullock (26.11.1939) gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen weltweit. Die größten Erfolge erzielte sie mit dem Album „Private Dancer“. Auch mit 60 Jahren tourte die Sängerin durch die Welt. Seit 2013 besitzt die Amerikanerin die Schweizer Staatsbürgerschaft.

Weitere Geburtstage: Louise Aston (1814-1871), Hans Bredow (1879-1959), Matthias Reim (*1957), Katharina Schubert (* 1963), Christian Clerici (* 1965), Garcelle Beauvais (* 1966), Peter Facinelli (*1973), Natasha Bedingfield (*1981), Rita Ora (*1990)

Namenstage am 26.11.2018:

Konrad („kühn“, "kühner Ratgeber")

Gebhard ( „die Gabe“, "hart")

Ida ("schützende Frau")