Horoskop Löwe / 14. November 2018

In den eigenen vier Wänden und im Kreis Ihrer Familie befinden Sie sich aktuell im Belagerungszustand.

Liebe und Partnerschaft

Horoskop Liebe

Ihr Beziehungsleben wird heute ein wenig durchgeschüttelt. Was Ihnen jetzt hilft, ist eine besonnene Vorgehensweise. Stossen Sie Ihren Partner nicht gleich vor den Kopf, denn es sind auch ein Stück weit Ihre eigenen Verhaltensmuster, die nicht immer zu funktionieren scheinen. Wenn Sie jetzt ein wenig an sich arbeiten, fällt es Ihnen auch leichter, Hindernisse in Ihrer Partnerschaft zu überwinden oder sich für die Zukunft darauf einzustellen.

Flirten - Liebe für Singles

Horoskop Flirt

Seien Sie nicht zu empfindsam oder auch zu ungeduldig bei Ihrem Flirt oder Traumpartner. Nur weil dieser nicht sofort anbeißt oder Sie vertröstet, heißt das nicht, dass kein Interesse an Ihrer Person besteht. Vielleicht ist er nur zu sehr mit persönlichen Sorgen und Problemen beschäftigt. Wenn Sie heute aber zu verbissen reagieren, verscherzen Sie sich vielleicht die Chance, morgen mit Ihrem Traumpartner in ein ganz neues Leben zu starten - oder wenigstens in einen netten Flirt!

Familie und Freundschaft

Horoskop Familie

In den eigenen vier Wänden und im Kreis Ihrer Familie befinden Sie sich aktuell im Belagerungszustand. Sie werden immer wieder kritisiert und haben das Gefühl, es niemandem recht machen zu können. Gehen Sie lieber in sich, bevor Sie zum Gegenangriff ausholen, denn an so manchem Vorwurf könnte etwas dransein. Wenn Sie jetzt allerdings besonnen reagieren, so wird Ihnen dies das Vertrauen Ihrer Familie schnell wieder zurückbringen.

Berufsleben

Horoskop Beruf

Beruflich bläst Ihnen der Wind ganz schön ins Gesicht. Da Sie das etwas unerwartet trifft, sollten Sie vor überhasteten Entscheidungen unbedingt Abstand nehmen. Was Sie derzeit brauchen, sind Ruhe und Geduld; nicht zuletzt, um Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und sich eine angemessene Lösungsstrategie zurechtzulegen. Vielleicht sollten Sie auch einmal unkonventionelle Methoden in Betracht ziehen.

Geld und Finanzen

Horoskop Geld und Finanzen

Seien Sie bei Geldgeschäften momentan sehr zurückhaltend. Jetzt Kapital anzulegen könnte recht negative, wenn auch nicht katastrophale Folgen haben, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, auf das falsche Pferd zu setzen. Wenn Sie schon lange eine Anschaffung geplant haben, zögern Sie sie eher noch ein wenig länger hinaus, da in nächster Zeit vermutlich einiges geschehen wird, was Ihre Pläne über den Haufen werfen kann.

Gesundheit

Horoskop Gesundheit

Treten Sie ein wenig auf die Bremse und schonen Sie Ihren Körper. Versuchen Sie, ihm soviel Ruhe und Entspannung wie möglich zu geben. Ein gesunder Lebensstil ist in diesen stressigen Zeiten wichtiger denn je. Überlegen Sie ganz genau, wo es sich lohnt, Ihre Kraftreserven einzusetzen und wo nicht. Ein wenig Training hat noch niemandem geschadet, doch sollten Sie dies jetzt dosiert tun.

Tageshoroskop

Mittwoch, 14. November 2018:

Noch immer wirkt der Mond im Wassermann sehr stark, abends ab 19.24 auch noch durch eine Verbindung mit Merkur, die uns Schlagfertigkeit und Sprachtalent verleihen wird, was für viele Berufsgruppen von großem Vorteil sein wird, von den Verkäufern angefangen bis zu den Autoren.

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Wassermann) Sextil Merkur (Schütze)

19:24

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Geburtstage am 14.11.2018:

Claude Monets (*14.11.1840 – 5.12.1926) impressionistische Werke sind weltberühmt. Monet erschuf und legte einen wundervollen Garten in dem französischen Dorf Giverny voller unterschiedlichster bunter Blumen und Seerosen in seinem Wassergarten an. Dort entstanden seine weltbekannten Seerosenbilder.

"Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter Langstrumpf",

das freche selbstbewusste Mädchen mit den roten Zöpfen und Ringelstrümpfen, mit ihrem Pferd kleiner Onkel und ihrem Äffchen Herr Nilson bringt die Welt der beiden braven Kinder Tom und Annika ziemlich durcheinander. Gemeinsam mit dem stärksten Kind der Welt erleben sie fortan wilde Abenteuer. Die weltweit bekannten Geschichten der Pippi Langstrumpf schrieb Autorin Astrid Lindgren (* 14.11.1907 - 28.1.2002) für ihre Tochter. 1944 schenkte sie ihr das Buch zum zehnten Geburtstag. Ihre Bücher zählen zu den bekanntesten der Kinderbuchliteratur. Erschienen sind, nur um einige zu nennen: Kalle Blomquist, die Kinder aus Bullerbü,  Mio mein Mio, die Kinder aus der Krachmacherstraße, Madita, Michel aus Lönneberga…

Weitere Geburtstage: Gunter Sachs (1932 – 2011), Charles, Princ of Wales (1948), Laura Ramsey (*1982), Dimitri Leonidas (* 1987), Hermann Bahlsen (1859 – 1919)

Namenstage am 14.11.2018:

Bernhard ("der Bärenharte"), Alberich, Nikolaus (griech: "Sieger im Volk")

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!