Tageshoroskop - Samstag, 5.5.2018

Der Tag wechselt heute zwischen positiven und negativen Aspekten.
Tageshoroskop 5.5.2018 | Foto: A.KaZaK - fotolia.com

Du sollst dich nicht fürchten, zu erfahren, was deine bisherige Ordnung sprengt.

Ludwig Marcuse

Samstag, 5. Mai 2018:

Der Tag wechselt heute ab zwischen positiven und negativen Aspekten. Konzentrieren wir uns deshalb also auf die Glückhafte zwischen Mond und Jupiter, die zwischen 18 und 20 Uhr am Stärksten wirksam sein wird. Fortuna wird also wieder einmal in Erscheinung treten, aber freilich in ganz unterschiedlichen Formen. “Glück ist kein Geschenk der Götter”, meinte Erich Fromm, “sondern die Frucht innerer Einstellung.” – Aber ist dies letzten Endes nicht auch wieder ein Geschenkt der Götter, wenn man diese Reife erlangt hat?

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Sonne Trigon Mond | Foto: (c) heyengel - fotolia.com

Sonne (Stier) Trigon Mond (Steinbock)

09:55

Diese Konstellationen bringt uns Glück im Allgemeinen, Lebenserfolg, gesundheitliches Wohlbefinden, Lebenskraft, Harmonie mit den Eltern und der Familie und Übereinstimmung mit dem Partner.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Neptun (Fische)

12:17

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Mond Sextil Jupiter | Foto: (c) MaciejBledowski - fotolia.com

Mond (Steinbock) Sextil Jupiter (Skorpion)

18:13

Dies ist eine sehr gute Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren und auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt, weitgehende Pläne geschmiedet. Wir haben künstlerische Interessen, sind anziehend und optimistisch.

Mond Quadrat Merkur | Foto: (c) snedorez - fotolia.com

Mond (Steinbock) Quadrat Merkur (Widder)

18:41

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Steinbock) Konjunktion Pluto (Steinbock)

22:53

Diese Konstellation kann in uns Niedergeschlagenheit hervorrufen, Genusssucht niederer Art und Zügellosigkeit.

Heftige Gefühlsausbrüche können in dieser Zeit zu Affekthandlungen führen.

Geburtstag am 5.5.2018:

Mit „Hello“ landete Adele (*1988) erneut einen Welthit. Der Song ist die erste Single aus ihrem Album 25.

„Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen“: Dieses Zitat stammt von Karl Marx (1818 - 1883). Er war ein bedeutender Vertreter der Arbeiterbewegung des 19. und 20. Jahrhunderts.

Weitere Geburtstage:  Chris Brown (*1989), Craig David (*1981), Søren Kierkegaard (1813-1855)

Namenstag:

Vinzenz (lat. „der Siegreiche“)

Jutta (Frau aus Jehud)