Tageshoroskop - Mittwoch, 16.5.2018

Heute tritt der kämpferische Mars in den unabhängigen, originellen Wassermann.
Tageshoroskop 16.5.2018 | Foto: © IVASHstudio - fotolia.com

Es ist ein altes Gesetz, ich schweig und verehre.

Johann Wolfgang von Goethe
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 16. Mai 2018:

Heute tritt der Mars in den Wassermann, wo er sich bis zum 13. August aufhalten wird. Dadurch bekommt Mars nun die Färbung des Wassermanns. Er richtet also seine Interessen auf Unabhängigkeit, auf technische Angelegenheiten, und er verleiht uns auch einen originellen Verstand. Weiters ist heute und auch noch in den nächsten Tagen das Quadrat zwischen Mars und Uranus spürbar, das uns nervös und ruhelos machen könnte. Vorsicht also vor ungestümen Handlungen, sonst sind Verletzungen möglich.

Tages-Aspekte

Mars → Wassermann

06:54

Wenn der Mars im Wassermann steht, ist unsere ganze Energie auf Unabhängigkeit gerichtet. Wir arbeiten gerne und erzielen Erfolge durch eigene Verdienste. Wir sind originell, haben ein Gespür für technische Dinge, sind scharfsinnig und intuitiv. Für neue Ideen sind wir immer zu haben. Was die Liebe betrifft, so fühlen wir uns zu außergewöhnlichen Partner hingezogen. Wir können aber auch rechthaberisch, prahlerisch und eingebildet sein.

Foto: (c) Mihai Blanaru - fotolia.com

Mars (Wassermann) Quadrat Uranus (Stier)

09:03

Dieses Quadrat kann eine Neigung zur Reizbarkeit bringen, Streitsucht, Ruhelosigkeit, Mangel an Ausgeglichenheit, Neigung zu gewaltsamen Lösungen, starke leidenschaftliche Erregbarkeit und ein widerspruchsvolles Wesen. Für Verletzungen sind wir anfällig.

Dauer: ca. 2 Tage.

Geburtstag am 16.5.2018:

"Martini -geschüttelt, nicht gerührt", fünfmal hat Pierce Brosnan (*16.5.1953) den Doppelnull Agenten James Bond verkörpert. Die Geheimagenten Rolle scheint ihm zu liegen. Schon 1980 übernahm er die Rolle des smarten und unnahbaren Remington Steele, der Verbrechen auf seine Art aufklärte.

Janet Jackson (*16.5.1966), die Schwester des verstorbenen "King of Pop" Michael Jackson ist neben ihrer musikalischen Karriere auch als Schauspielerin tätig. Der Film "Why I get married too?" sowie das Drama "Four Colored Girls" wurden ein großer Erfolg.

Weitere Geburtstage: David Boreanaz (*1969), Tori Spelling (*1973), Laura Pausini (*1974), Megan Fox (*1986)

Namenstag am 16.5.:

Amos (hebr. "der Herr hat genommen")

Johannes (hebr. "Gott ist gnädig")

Nepomuk

Bauernregel am 16.5.2018:

Der Nepomuk uns das Wasser macht, dass uns ein gutes Frühjahr lacht.

                           

Kommentare