Tageshoroskop - Sonntag, 13.5.2018

Heute ist Muttertag! Und der Eisheilige St.Servatius. Merkur geht heute mit Uranus eine Konjunktion ein.
Tageshoroskop 13.5.2018 | Foto: © jolopes - fotolia.com

Die Vernunft formt den Menschen, das Gefühl leitet ihn.

Jean-Jaques Rousseau

Sonntag, 13. Mai 2018:

Merkur geht am 13.5.2018 mit Uranus eine Konjunktion ein, die uns fortschrittlich, unkonventionell und schöpferisch stimmen wird. Bedeutend ist auch, dass Merkur heute in den Stier tritt, worin er sich bis zum 29. Mai aufhalten wird.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Pluto (Steinbock)

04:48

Dieses Quadrat kann extremes Gefühlsleben und schwere Hemmungen auslösen, Niedergeschlagenheit, Zügellosigkeit und Genusssucht niederer Art.

Mond Sextil Venus | Foto: (c) milanmarkovic78 - fotolia.com

Mond (Widder) Sextil Venus (Zwillinge)

07:01

Dieses Sextil ist in Hinblick auf Liebe und Ehe ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Der Familie gegenüber sind wir aufgeschlossen. Streit und Auseinandersetzungen gehen wir aus dem Weg.

Merkur Konjunktion Uranus | Foto: (c) TTstudio - fotolia.com

Merkur (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

13:07

Diese Konjunktion stimmt uns fortschrittlich, energisch, entschlossen, unkonventionell, schöpferisch, erfinderisch und intuitiv. Wir haben Redetalent, Originalität, Umstellungsfähigkeit und eine Raschheit im Denken. Für Technik, Physik und Mathematik sind wir aufgeschlossen. Wir gehen unsere eigenen Wege und folgen unseren eigenen Gesetzen. Unser Talent zu Entdeckungen und Erfindungen kommt zum Vorschein. Althergebrachte Ansichten werden nicht beachtet.

Merkur → Stier

14:30

Wenn der Merkur im Stier steht, arbeitet unser Verstand eher langsam, dafür aber gründlich. Und wir setzen unseren Kopf am liebsten im materiellen Bereich ein. In dieser Zeit neigen wir zu Dogmatismus und Schweigsamkeit. Zudem fördert der Merkur im Stier praktische Fähigkeiten. Wir sind jetzt verstärkt auf unseren eigenen Vorteil bedacht. Bilden wir uns in dieser Zeit ein Urteil über etwas, dann halten wir meist felsenfest daran fest.

Mond Quadrat Mars | Foto: (c) nicoletaionescu - fotolia.com

Mond (Widder) Quadrat Mars (Steinbock)

18:29

Dieses Quadrat könnte uns leicht erregt machen, streitlustig und voreilig. Zwistigkeiten mit dem anderen Geschlecht drohen. Verschwendung in Geldangelegenheiten, Gefühlsverdrängungen, Launenhaftigkeiten und Leidenschaftlichkeiten können sich bemerkbar machen.

Mond Konjunktion Uranus | Foto: (c) Yuliya Yafimik - fotolia.com

Mond (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

20:06

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

Mond → Stier

20:14

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Mond Konjunktion Merkur | Foto: (c)  Ingo Bartussek - fotolia.com

Mond (Stier) Konjunktion Merkur (Stier)

20:57

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Geburtstag am 13.5.2018:

Wer kennt nicht den Filmklassiker „Die Vögel“, verfilmt in Regie von Alfred Hitchcock? Die Autorin der Kurzgeschichte ist Daphne du Maurier (13.5.1907 - 19.4. 1989). Hitchcock verfilmte ebenfalls das aus ihrer Feder stammende Buch "Rebecca".

Die elektronische Musik von der britischen Sängerin Alison Goldfrapp (*13.5.1966) klingt manchmal wie nicht von dieser Welt, was man in dem Song „Utopia“ zu hören bekommt. Das Duo Goldfrapp orientiert sich an Synthie-Pop und Folk Music.

Der Schauspieler Robert Pattinson (* 13.5.1986) ist besonders bekannt durch seine Rolle als der Vampir Edward Cullen in der Romanverfilmung von Stephanie Meyer "Biss" geworden.

Weitere Geburtstage: Melanie Thornton (*1967), Sonja Zietlow (*1968), Stevie Wonder (*1950)

Namenstag:

Fatima

Linnea

Rocco

Bauernregel am 13.5.2017,

(St. Servatius, Eisheiliger):

Wärmt sich nachts um Servatius der Bauer mit Grog, verharren die Bienen tagsüber im Schock.