Tageshoroskop - Montag, 26.3.2018

Neue Woche, neues Glück! Und zwar könnte das Glück durch Mond und Jupiter zu uns kommen!
Tageshoroskop 26.3.2018 | Foto: Katherine Kirkland - fotolia.com

Wer Großes versucht, ist bewundernswert, auch wenn er fällt.

Seneca

Montag, 26. März 2018:

Mond und Jupiter könnten uns heute Glück bringen, also sollten wir uns darauf konzentrieren. Freilich versteht jeder etwas anderes darunter. Wilhelm Busch meinte dazu: “Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond Trigon Jupiter | Foto: (c) Daniel J. - fotolia.com

Mond (Krebs) Trigon Jupiter (Skorpion)

01:46

Das ist eine sehr günstige Konstellation. Sie kann uns soziale Erfolge bescheren wie auch materielle Gewinne. Wir haben eine positive Lebenseinstellung, ein aufrichtiges Wesen und genießen Popularität. Großzügige Unternehmungen werden durchgeführt. Wir sind anziehend und optimistisch und haben künstlerische Interessen.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Venus (Widder)

03:03

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Uranus (Widder)

09:04

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Mond → Löwe

13:49

Der Löwemond macht uns dominant und selbstbewusst. Da der Löwe das Zeichen der Selbstdarstellung ist, des Theaters, der Bühne, liegt eine Orientierung nach außen hin vor. Man kann sehr kreativ sein. Aber auch Flirts, Vergnügen und Genuss gehören zu diesen Löwetagen, schließlich ist ja die ganze Welt letztendlich eine einzige große Bühne, und wir sind die Darsteller.

Geburtstag am 26.3.2018:

Diana Ross (* 26.3.1944) hatte ihren musikalischen Durchbruch mit der Band "The Supremes". Neben ihrem musikalischen Erfolgen war sie auch als Schauspielerin tätig und erhielt 1973 für ihre Rolle in dem Film "Lady sings the Blues" einen Golden Globe.

Die britische Schauspielerin Keira Knightley (* 26.3.1985) wurde zwar mehrfach für den Golden Globe und zweimal für den Oscar nominiert, bisher erhielt sie die begehrten Auszeichnungen jedoch noch nicht. Da sie heute aber erst 32 Jahre alt wird, ist da sicherlich noch einiges möglich.

Weitere Geburtstage: Steven Tyler (* 1948), Patrick Süskind (*1949), Armand Peugeot (* 1849, †  1915), Tennessee Williams (* 1911, † 1983), Jennifer Grey (*1966), Leslie Mann (*1972)

Namenstag 26.3.:

Ludger (althochdt. „Speerkämpfer“)

Larissa (griech. „Die Möwe“, oder altgriech. „Die Liebliche, die Liebende“)

Manuela /Manuel (hebr. „Gott sei mit uns“)

Bauernregel für den 26.3.:

Ist es um Ludger draußen feucht, bleiben auch die Kornböden leicht.