Tageshoroskop - Mittwoch, 14.3.2018

Seit gestern wirkt allerdings auch die positive Verbindung zwischen Sonne und Jupiter, die trotz der Liebesirritationen durch Saturn Wohlbefinden bringen.
Tageshoroskop 14.3.2017 | Foto: © Sergey Nivens - fotolia.com

Offenheit verdient immer Anerkennung.

Otto von Bismarck
  • Aktuelle Wertung: 4 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4/5 (5 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 14. März 2018:

Heute wirken noch immer die beiden starken Transite, die gestern eingesetzt haben, nämlich die angespannte Verbindung zwischen Venus und Saturn, die die Liebesverhältnisse trüben könnte – und die sehr positive zwischen Sonne und Jupiter, die alle idealistischen Dinge fördert und uns auch Wohlbefinden bringt. Auch glückhafte Erlebnisse sind möglich.

Tages-Aspekte

Mond Quadrat Juoiter | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Jupiter (Skorpion)

21:52

Dieses Quadrat kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir neigen auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte und Nachteile ergeben. Trennungen von Frau und Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Geburtstag am 14.3.2018:

Genie Albert Einstein (14.3.1879 – 18.4.1955) war schlecht in Mathe, aber brachte die Wissenschaft weit voran. Mit seiner Relativitätstheorie setzte er einen Meilenstein der Wissenschaft. Vor einiger Zeit konnten Wissenschaftler aus Hannover seine Theorie über die Gravitationswellen beweisen. Ein Durchbruch für die Wissenschaft! Einstein war sich sicher, dass es diese Wellen geben würde, konnte sie aber nie beweisen.

Michael Caines (* 14.3.1933) Gesicht behält man im Gedächtnis. Sein schauspielerisches Talent zeigt er z.B. in der Batman Trilogie als wachsames Auge und treuer Butler des gerechten Rächers oder in dem Film "Gottes Werk und Teufels Beitrag". Für die Darstellung des Dr. Wilbur Larch erhielt der mehrfach nominierte und preisgekrönte Schauspieler einen heißbegehrten Oscar.

Weitere Geburtstage: Tad Williams (* 1957), Quincy Jones (*1933), Jan Sosniok (* 1968), Diane Arbus (1923-1971),  Billy Crystal (*1948), Wolfgang Petersen (*1941)

Namenstag am 14.3.2017:

Mathilde (“Kampf“, „Macht“)

Enno („Der mit dem Schwert kämpft“)

 

Kommentare