Tageshoroskop - Montag, 18.6.2018

Heute sind unsere analytischen Fähigkeiten geschärft und wir arbeiten produktiv.

Vielleicht muss man weltfern sein, um die Welt richtig zu sehen. Wer einer Sache zu nahe steht, hat ein verzerrtes Bild von ihr.

Hans Margolius

Montag, 18. Juni 2018

Der Mond unterstützt uns heute in den Bereichen gutes Verständnis zwischen Mann und Frau und Überzeugungskraft und Organisationstalent. Außerdem betritt er das Zeichen Jungfrau, weshalb wir in den nächsten zweieinhalb Tagen gesundheitsbewusst gestimmt sind. Jetzt können neue Vorsätze gefasst werden, die auch Chancen auf Verwirklichung haben.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Sonne Sextil Mond | (c) Denis Zaporozhtsev - fotolia.com

Sonne (Zwillinge) Sextil Mond (Löwe)

05:30

Die Kommunikation stimmt zwischen männlichem und weiblichem Prinzip. Die Mitmenschen werden als gleichgestellt behandelt, ist man Chef oder Chefin, - es wird keine Unterordnung erwartet.

Andererseits können Mitarbeiter gut mit ihren Vorgesetzten umgehen. Man fühlt sich in dieser Zeit überall zu Hause. Die Verwandten und Freunde handeln hilfsbereit, wendet euch also an sie, aber schnell, denn leider hält diese Konstellation nicht lange an.

Mond → Jungfrau

10:46

Der Jungfraumond stimmt uns analytisch und kritisch. Man ist produktiv und gesundheitsbewusst. An diesen Tagen stehen die Arbeit und die Pflichterfüllung im Vordergrund.

Mond Trigon Uranus | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Uranus (Stier)

13:28

Dieses Trigon zwischen Mond und Uranus verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist. Wir gehen eigene Wege und suchen nach neuen Methoden. Wir sind zielstrebig, einfallsreich, reiselustig und haben eine glückliche Hand bei Unternehmungen.

Neptun -> rückläufig

20:16
Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Jungfrau) Trigon Saturn (Steinbock)

21:37

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Geburtstag am 18.6.2018:

Mit der Band "The Beatles" prägte er wie kaum ein anderer die Musiklandschaft der 60er Jahre: Der britische Musiker und Komponist Sir James Paul McCartney (* 18.6.1942) feiert heute seinen 75. Geburtstag. Sein letztes Studio Album  „New“ erschien 2013.

Die italienische Schauspielerin Isabella Rossellini (* 18.6.1952) spielte bereits unter der Regie von David Lynch und produzierte ihre eigenen Kurzfilme („Green Porno“), für die sie 2009 den „Women Film Critics Circle Awards“ erhielt.

Weitere Geburtstage: Jürgen Habermas (*1929), Utta Danella (1920, †  2015), Philipp Poisel (*1983), Willa Holland (* 1991)