Horoskop Steinbock / 14. Juni 2018

Es fällt Ihnen im Moment ungewohnt schwer, Beziehungsprobleme zu lösen.

Liebe und Partnerschaft

Horoskop Liebe

Es fällt Ihnen im Moment ungewohnt schwer, Beziehungsprobleme zu lösen. Hüten Sie sich davor, mit Schuldzuweisungen um sich zu werfen und Ihren Partner womöglich zu verletzen. Schauen Sie auch immer wieder in den Spiegel und überdenken Sie eingefahrene Denkmuster. Dann können Sie die aktuellen Schwierigkeiten in Ihrer Partnerschaft auch als Herausforderung begreifen, die es aktiv zu meistern gilt. Ihrem Parnter wird Ihre Selbstkritik positiv auffallen.

Flirten - Liebe für Singles

Horoskop Flirt

Wenn Ihr Date Sie heute versetzt oder nur wenig Zeit für Sie hat, hüten Sie sich davor, zu viel in die Absage hineinzuinterpretieren. Vermutlich ist der Grund nämlich genau der, den Ihr Gegenüber anbringt. Lassen Sie sich also nicht entmutigen und nehmen Sie diese kleine Hürde sportlich. Auch der andere braucht einmal etwas Abstand. Der morgige Tag bringt ganz neue Chancen, und wenn Sie entspannt reagieren, fällt das positiv auf.

Familie und Freundschaft

Horoskop Familie

In Ihrem sozialen Umfeld braut sich aktuell so manches kleine Gewitter zusammen. Von Freunden und Familienmitgliedern fühlen Sie sich schnell herabgesetzt oder geraten gar mit Ihnen in Streit. Die beste Reaktion ist allerdings, die eigene Position kritisch zu überdenken. Vielleicht überfordern Sie Ihre Lieben auch heute mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Nehmen Sie sich daher etwas zurück und suchen Sie eher das klärende Gespräch, anstatt Ihre Vorstellungen durchsetzen zu wollen.

Berufsleben

Horoskop Beruf

Sie stehen beruflich vor ungeahnten Hürden, für die es scheinbar kein Patentrezept gibt. Ihre Arbeit und Ihre Leistungen werden heute viel stärker als sonst unter die Lupe genommen und einer kritischen Bewertung unterzogen. Zaudern Sie nicht und packen Sie drohende Probleme an, bevor sie womöglich noch größer werden. So werden Sie auch schon bald wieder entspannt über Ihren Schreibtisch hinwegblicken können.

Geld und Finanzen

Horoskop Geld und Finanzen

Auch wenn Ihnen momentan die verlockendsten Angebote unterbreitet werden, wie Sie Ihr Geld mit maximalem Gewinn anlegen können, warten Sie besser ab. Entweder kennen Sie noch nicht alle Fakten, es ist ein Haken an der Sache, der Ihnen eine böse Überraschung bereiten könnte, oder ein ungünstiger Zufall macht Ihre Investition zunichte. Geduld ist zurzeit auch gerade bei Geldgeschäften daher eine Tugend.

Gesundheit

Horoskop Gesundheit

Geben Sie heute auf Ihren Körper besonders viel acht und schonen Sie Ihre Nerven. Nicht alles, worüber Sie sich derzeit maßlos aufregen, ist es auch wirklich wert. Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte, wo es nur geht und gönnen Sie sich ausreichend Schlaf. Sie werden von beidem noch eine Weile zehren müssen. Sie werden die nächste Entspannungsphase umso intensiver und schöner erleben.

Tageshoroskop

Donnerstag, 14. Juni 2018

Der Mond tritt heute in das Zeichen Krebs und wird uns für die nächsten zweieinhalb Tage sensibel und hilfsbereit stimmen, auch die eigene Familie steht nun wieder mehr im Mittelpunkt und die mütterlichen Gefühle erwachen. Pestalozzi sagte zum Thema Mütterlichkeit: “Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor sie dich kennt.”

Tages-Aspekte

Mond → Krebs

09:19

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Uranus (Stier)

11:34

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond Konjunktion Merkur | Foto: (c)  Ingo Bartussek - fotolia.com

Mond (Krebs) Konjunktion Merkur (Krebs)

15:01

Diese Konstellation ist wieder eine gute Ausgangsbasis und Grundlage für alle Geschäfte, weil wir geistig rege sind, eine gutes Urteilsvermögen haben und gedanklich auch zu den unglaublichsten Kombinationen fähig sind. Sollten um diese Zeit sozusagen keine Kunden mehr erreichbar sein, wird die Vorbereitung für ein Geschäft während dieser Zeit zum Erfolg führen.

Mond Opposition Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

20:09

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

Geburtstag am 14.6.2018:

Mit der Band Culture Club wurde Boy George (* 14.6.1961) in den 80er Jahren bekannt. Ein Ohrwurm ist "Do you really want to hurt me" oder der farbenfrohe schillernde Song "Karma Chameleon". Boy Georges Erkennungszeichen ist sein extravagantes Auftreten: Sein schwarzer Hut, stark dunkel geschminkte Augen und schillernde Kostüme.

Steffi Graf (* 14.6.1969) ist eine der erfolgreichsten Tennisspielerinnen weltweit. Graf konnte als Einzige den „Golden Slam“ (Sieg aller vier Grand-Slam Turniere in einem Jahr und Sieg bei den olympischen Spielen) erreichen und ging so 1988 in die Geschichte des Tennis ein.

Wer Lang Lang (*14.6.1982) am Klavier erlebt, wird verzaubert. Mit Gefühl und einem entrückten Lächeln auf den Lippen zeigt der chinesische Pianist, welche Klänge man dem Instrument entlocken kann. Das letzte Album erschien 2015 und ist eine Aufzeichnung des Solokonzertes „In Paris“.

John Meier (* 14.6.1864 - † 3.5.1953) gründete 1914 das Deutsche Volksliedarchiv in Freiburg, um die deutschen Volkslieder für die Nachwelt zu bewahren. Heute beschäftigt sich das Archiv mit populären Musikkulturen.

Weitere Geburtstage: Ahmad Zahir (1946 - 1979),  Alan White (*1949)

Namenstag am 14.6.:

Elischa/Elisa (Hebr. „Gott hilft“)

Diese Seite bewerten

  • Aktuelle Wertung: 0 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Kommentare