Tageshoroskop - Montag, 11.6.2018

Achtung am frühen Morgen denn der Mond in Opposition zu Jupiter von 7:14 Uhr bis 9:14 Uhr warnt vor unüberlegten Handlungen.
Tageshoroskop 11.6.2018 | Foto: © ikostudio - fotolia.com

Die Persönlichkeit ist das lebendige Feuer, worin immer wieder alle Lebenswerte jung geglüht werden.

Carl Hauptmann

Montag, 11. Juni 2018

Der Mond in Opposition zu Jupiter von 7.14 – 9.14 warnt uns kurzfristig davor, den Anweisungen der Vorgesetzten oder den gesetzlichen Bestimmungen nicht zuwider zu handeln, da wir in dieser Zeit zu Widerspruch neigen könnten. Auch Tendenzen zu Extravaganzen und Verschwendung könnten sich zeigen. Ab 10.22 werden Mond und Neptun aber angenehme Eigenschaften in uns wecken, nämlich den Sinn für Kunstverständnis und Phantasie; es werden uns auch eindrucksvolle Verstandeskräfte vermittelt.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond Opposition Jupiter | Foto: (c) Sabine Schönfeld - fotolia.com

Mond (Stier) Opposition Jupiter (Skorpion)

07:20

Diese Konstellation kann uns in Opposition gegenüber Gesetz und Obrigkeit bringen. Wir könnten auch zu Extravaganzen und zur Verschwendung neigen. In Liebesbeziehungen könnten sich Konflikte, Nachteile oder Schädigungen ergeben. Trennungen von Frau oder Mutter sind angezeigt. Galle und Leber sind anfällig.

Mond Sextil Neptun | Foto: (c) Henner Damke - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische)

10:17

Dieses Sextil verleiht uns einen eindrucksvollen Geist, starke Einbildungskraft, Sensitivität und eine gute Einfühlungsgabe. Unsere künstlerischen Talente kommen zum Vorschein, wir haben auch ein hervorragendes Kunstverständnis. Wir sind anziehend, träumerisch und schwärmerisch und haben eine reiche Fantasie.

Foto: (c) anyaberkut - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Pluto (Steinbock)

17:21

Unser Gefühlsleben ist während dieser Zeit stark ausgeprägt, könnte aber einseitig orientiert sein. Unser sentimentales Wesen wird geweckt. Wir könnten Lust zu Abenteuer, Extremhandlungen und zu Reisen und Ortswechseln bekommen.

Geburtstag am 11.6.2018:

Unvergessen bleibt seine rote Mütze: Der französische Meeresforscher Jacques Cousteau (* 11. 6.1910, † 25.6 1997) trug diese stets in seinen Meeresdokumentationen. Cousteau erhielt für drei seiner Filme den Oscar.

Der Kanadier Joshua Jackson (* 11.6.1978) hatte seinen schauspielerischen Durchbruch mit einer Hauptolle in der Jugend-Serie „Dawson‘s Creek" (1997 -2003), in der er an der Seite von Katie Holmes spielte. Seit 2014 ist er in der Drama Serie "The Affair" zu sehen.

Weitere Geburtstage: Carl Paul Gottfried Linde (1842 - 1934), Richard Georg Strauss ( 1864 – 1949), Ernst Wilhelm Nay (1902 - 1968), Gene Wilder (* 1933), James Hugh Calum Laurie (* 1959), Paul Kalkbrenner (* 1977), Shia LaBeouf  (*1986)

Namenstag am 11.6.:

Barnabas

Jolenta

Bauernregel für den 11.6.2017, St. Barnabas

Wenn St. Barnabas bringt Regen, gibt’s reichen Traubensegen.