Tageshoroskop - Samstag, 7.7.2018

Wenn der Mond zum Mittag in den Stier tritt, haben wir Lust das Leben in vollen Zügen zu genießen.
Tageshoroskop 7.7.2018 | Foto: (c) marchello74 - fotolia.com

Glaube an die Sache, der du dienst.

Ernst von Willenbruch

Samstag, 7. Juli 2018:

Zu Mittag tritt der Mond in den Stier, weshalb wir in den nächsten zweieinhalb Tagen wieder mehr Lust bekommen werden, das Leben zu genießen. Rousseau sagte zum Thema Genuss folgendes: “Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mand Trgon Venus | Foto: (c) _chupacabra_ - fotolia.com

Mond (Widder) Trigon Venus (Löwe)

09:05

In Hinblick auf Liebe und Ehe ist das ein sehr guter Aspekt. Unser Liebesempfinden ist stark, wir zeigen uns anpassungsfähig und zuvorkommend. Wir haben eine heitere Gemütsart, sind fürsorglich der Familie gegenüber und gehen Streit und Auseinandersetzungen aus dem Weg.

Mond → Stier

14:45

Der Stiermond hilft uns, Geld und Besitz zu bewahren und zu vermehren. Sicherheit, Abgrenzung, Festhalten am Gewohnten sind uns dabei wichtig. In diesen Tagen sind wir stark auf unsere Familie und auf unser Zuhause ausgerichtet. Und die Genüsse auf allen Gebieten stehen im Vordergrund.

Mond Konjunktion Uranus | Foto: (c) Yuliya Yafimik - fotolia.com

Mond (Stier) Konjunktion Uranus (Stier)

18:44

Diese Konstellation kann einen Mangel an innerem Gleichgewicht verursachen, unvernünftige Ansichten und sonderbare Gewohnheiten. Aber auch romantische Liebesangelegenheiten könnten unser Leben durchziehen.

Mond Trigon Saturn | Foto: (c) nik_photos - fotolia.com

Mond (Stier) Trigon Saturn (Steinbock)

23:51

Dieses Trigon bringt uns Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Pflichtbewusstsein. Gesteckte Ziele werden mit Sorgsamkeit und Bedächtigkeit verfolgt. Es kann sein, dass uns ein Vertrauensposten angeboten wird.

Geburtstag am 7.7.2018:

Aus Ringo Starrs (* 7.7.1940) Feder, Schlagzeuger der weltbekannten Band die Beatles, entstand der Song Octopus’s Garden.

Seine Stücke sind pompös, und verträumt: Gustav Mahlers (* 7.7 1860; † 18.5.1911) Sinfonien werden immer wieder aufgeführt. Der österreichische Komponist vertonte auch Gedichte von Friedrich Rückert, "Gesänge des Knaben Wunderhorn" mit Texten von Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentanon oder Lieder nach Heinrich Heine.

Weitere Geburtstage: Jorja Fox (*1968), Stephanie Stumph (*1984), Toni Garrn (*1992)

Namenstag am 7.7.2018:

Odo