Tageshoroskop - Donnerstag, 6.12.2018

Mond in Konjunktion mit Jupiter könnte uns heute wieder Glück bringen!

Wir wünschen Euch einen schönen Nikolaus und gefüllte Stiefel voller Leckereien!

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond → Schütze

03:51

Der Schützemond macht uns temperamentvoll und feurig. Man ist in diesen Tagen eher ruhelos und unbeständig. Der Schützemond ist eine gute Zeit, sich weiterzubilden und sich mit den höheren Dingen des Lebens zu beschäftigen.

 Mond Konjunktion Jupiter | Foto: (c) Cherries - fotolia.com

Mond (Schütze) Konjunktion Jupiter (Schütze)

15:45

Die Konjunktion zwischen Mond und Jupiter könnte große finanzielle Gewinne bedeuten sowie soziale Erfolge, allerdings auch die Neigung zu Vergnügungen und Geselligkeiten. Wir haben während dieser Zeit auch noch ein gesundes Triebleben, Gefühlsreichtum, künstlerische Neigungen und Ehrgeiz.

Merkur -> direkt läufig

22:25

Heute ist Nikolaus!

Zu diesem schönen Fest und zur Einstimmung auf das kommende Weihnachten hat Kurt Franz eine schöne Nikolausgeschichte aufgeschrieben, die uns alle zum Schmunzen bringt. Lesen Sie sie hier: Die Ungerechtigkeit der Welt.

Geburtstage am 6.12.2018:

Marius Müller Westernhagen (* 6.12.1948) macht nun schon seit 50 Jahren Musik. Er kann bisher auf 19 veröffentlichte Alben und eine erfolgreiche Musiker Zeit zurück blicken.

Der dänische Schauspieler Ulrich Thomsen (* 6.12.1963) ) ist unter anderem in dem Film "Mortdecai – Der Teilzeitgauner" neben Johnny Depp zu sehen. International bekannt wurde er durch den Film „Das Fest“.

Der Schriftsteller Karl Ove Knausgård (*6.12.1968) wurde mit seinem sechsteiligen autobiographischen Werk „Sterben“,“Leben“, „Lieben“, „Spielen“ bekannt.Bisher sind diese fünf Teile im Deutschen veröffentlicht.

Weitere Geburtstage:Peter Handke (* 1942), Tom Hulce (* 1953), Peter Buck (*1956), Randy Rhoads (1956-1982), Lindsay Price (* 1976), Ryan Carnes (*1982), Prinzessin Sofia von Schweden (*1984), Judd Apatow (*1967)

Namenstag am 6.12.2018:

Zefanja (hebr: "der Herr schützt")

Nikolaus (griech: "Sieger im Volk")

Klaus

Nikolaus von Myra (zwischen 270 und 365 n.Chr.) gilt als einer der wichtigsten Heiligen in der christlichen Kirche. Ihm zu Ehren feiern viele Menschen auf der ganzen Welt an seinem Todestag, dem 6.12., ein Fest, das besonders bei den Kindern für sehr viel Freude sorgt.

Der heilige Nikolaus half, laut vieler Legenden, die um seine Person herrschen, den Armen und Bedürftigen. Angeblich half er den drei Töchtern eines armen Mannes, indem er ihnen Geld in ihre Fenster warf, um sie vor der Prostitution zu bewahren.