Tageshoroskop - Donnerstag, 20.12.2018

Der Mond tritt heut für die nächsten zweieinhalb Tage in das Zeichen Zwillinge, weshalb unser Redetalent geweckt wird.

Donnerstag, 20. Dezember 2018:

Der Mond tritt heut für die nächsten zweieinhalb Tage in das Zeichen Zwillinge, weshalb unser Redetalent oder zumindest unsere Lust zu reden und unser Liebe zu intellektuellen Tätigkeiten (falls grundsätzlich vorhanden) geweckt wird. Nun wandern und reisen wir auch gerne und machen auch gern Besuche. Hintergedanken anderer können manchmal intuitiv erkannt werden.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Extil Mars | Foto: (c) ArtFotoDima - fotolia.com

Mond (Stier) Sextil Mars (Fische)

01:45

Dieses Sextil verleiht uns große Willenskraft, Mut, tatkräftiges Handeln, Unternehmungslust, Aktivität, Wahrheitsliebe und Offenheit.

Mond im Zeichen Zwillinge | Foto: (c) zolotareva_elina  - stock.adobe.com

Mond → Zwillinge

15:32

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art, Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Sonne Trigon Uranus | Foto: (c) kart31 - fotolia.com

Sonne (Schütze) Trigon Uranus (Widder)

18:00

Das Trigon zwischen Sonne und Uranus verleiht uns ein starkes Selbstbewusstsein, Originalität des Geistes, Unternehmungslust, Ehrgeiz, einen klaren und aktiven Verstand und Interesse für alle Neuerungen. Wir geben uns als starke Persönlichkeit und lehnen das Althergebrachte ab.

 

Geburtstag am 20.12.2018:

Uri Geller (*1946), Piet Klocke (*1957), Joey Kelly (*1972), Jonah Hill (*1983)

Namenstag am 20.12.:

Regina (germ. „Beraterin“)

Heinrich (althochtd. „Der in seinem Besitz Mächtige“)