Tageshoroskop - Donnerstag, 13.12.2018

Merkur tritt heute in den Schützen, weshalb unsere intellektuellen Interessen nun auch stark ins Idealistische gehen.

Jeder geliebte Gegenstand ist der Mittelpunkt eines Paradieses.

Novalis

Donnerstag, 13. Dezember 2018:

Merkur tritt heute in den Schützen, weshalb unsere intellektuellen Interessen nun auch stark ins Idealistische gehen, falls wir charakterlich schon dafür aufbereitet sind. Ist dies der Fall, interessieren wir uns nun stärker für religiöse und philosophische Themen wie auch für höhere Bildung.

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Merkur → Schütze

00:36

Wenn der Merkur im Schützen steht, können wir uns schneller und treffender auszudrücken. Ein größeres Interesse an philosophischen und religiösen Fragen kann sich zeigen. Wir streben nach Freiheit, was sich auch in unserem Denken und Formulieren ausdrückt. Wichtiger als Erfahrung ist uns nun das Ideal.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Wassermann) Sextil Uranus (Widder)

11:24

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond im Zeichen Fische | Foto: (c) kharchenkoirina - stock.adobe.com

Mond → Fische

13:40

Der Fischemond macht uns sensibel, verträumt und introvertiert. Man hat eine lebhafte Phantasie und träumt auch ausdrucksstark. Meditation und Kontemplation stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Die wirkliche Welt ist weit entfernt. Man hat vielleicht auch das Bedürfnis, sich in sich selbst zu versenken.

Mond Quadrat Merkur | Foto: (c) snedorez - fotolia.com

Mond (Fische) Quadrat Merkur (Schütze)

14:41

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist nämlich wandelbar, weshalb wir es auch mit der Wahrheit nicht so genau nehmen könnten. Wir könnten auch oberflächlich sein, unbeständig und übereilt handeln.

Geburtstag am 13.12.2018:

Seit sie 14 Jahre alt ist, ist die US-amerikanische Sängerin Taylor Swift (*1989) sehr erfolgreich im Musikbusiness unterwegs. Bereits 10 Grammy Awards wurden an sie vergeben.

Der deutsche Kinderbuchautor Paul Maar (*1937) erfand die phantasievolle Figur das „Sams“ und bereichert damit so manchen Vorleseabend.

Weitere Geburtstage:Amy Lee (*1981), Sixtus V. (1521-1590), Erik XIV. (Schweden, 1533-1577), Heinrich IV. (Frankreich, 1553-1610), Heinrich Heine (1797-1856), Maria Riva (1524), Heino (1938), Steve Buscemi (*1957), Jamie Foxx (*1967)

Namenstag am 13.12.:

Lucia („Die Leuchtende“)

Benno

Bauernregel für den 13.12.:

An Sankt Lucia ist der Abend dem Morgen nah.