Tageshoroskop - Mittwoch, 8.8.2018

Heute um 10:11 Uhr verleiht uns das Sextil zwischen Mond und Uranus eine ordentliche Portion Ehrgeiz.

Arbeit ist nur dann Arbeit, wenn sie ohne Zweifel notwendig ist.

Leo Tolstoi

Mittwoch, 8. August 2018:

Neben dem Quadrat zwischen Venus und Jupiter, das heute immer noch wirkt und uns zu leichtfertigen Handlungen in Liebes- und rechtlichen Dingen verführen könnte, wirkt heute neu die positive Verbindung zwischen Venus und Mars, was bewirken wird, dass Männer und Frauen freimütig aufeinander zugehen. Und auch die Liebe zur Kunst erwacht wieder in uns. Die Liebe lebt.

 

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Venus Trigon Mars | Foto: (c) alexmariasira - fotolia.com

Venus (Waage) Trigon Mars (Wassermann)

02:35

Unter diesem Aspekt sind wir sinnlich und leidenschaftlich, verliebt und freimütig. Wir verspüren eine große Liebe zur Kunst, vor allem zum Tanz, und verfügen vielleicht auch über eine außergewöhnliche Darstellungsgabe. Beim anderen Geschlecht sind wir beliebt, haben Sex-Appeal, erwarten uns aber von einer Beziehung mehr als nur körperlichen Kontakt. In Geldangelegenheiten könnten wir allerdings sehr leichtfertig sein. Kinder genießen unsere Gesellschaft, wir sind auch sehr hilfsbereit. Auf alle Arten von Vergnügungen sprechen wir allerdings sehr an.

Mond → Krebs

05:57

Der Krebsmond unterstützt die Entfaltung der angenehmen Seiten des Lebens. Es stehen dabei die Sehnsucht nach Heim und Heimat, Ruhe und Geborgenheit im Vordergrund. Das ist eine gute Gelegenheit, sich zu entspannen, um neue Seelenkräfte zu entwickeln.

Mond Quadrat Venus | Foto: (c) victor zastol'skiy - fotolia.com

Mond (Krebs) Quadrat Venus (Waage)

08:04

Starkes Triebleben könnte auftreten, aus Empfindungen heraus wird gehandelt. Hemmungen in der Liebe könnten sich einstellen, unbefriedigende Leidenschaften und Gefühlsaufwallungen. Probleme im häuslichen Leben könnten auftreten.

Mond Sextil Uranus | Foto: (c) drubig-photo - fotolia.com

Mond (Krebs) Sextil Uranus (Stier)

10:10

Dieses Sextil verleiht uns große Aufmerksamkeit, Überzeugungskraft, Ehrgeiz, einen originellen Geist, große Reiselust, Zielstrebigkeit, Einfallsreichtum und eine glückliche Hand bei Unternehmungen. Wir suchen nach neuen Methoden und gehen eigene Wege.

Mond Opposition Saturn | Foto: (c) robsonphoto - fotolia.com

Mond (Krebs) Opposition Saturn (Steinbock)

11:04

Diese Oppostition kann Einschränkungen bewirken, Gemütsdepressionen und Melancholie. Wir könnten unzufrieden sein, verschlossen, eigensinnig und unaufrichtig. In Partnerschaften haben wir vielleicht keine glückliche Hand. Entfremdung oder Trennung von Frau und Mutter ist angezeigt. Auf uns allein gestellt, könnten wir uns einsam und verlassen fühlen.

Geburtstag am 8.8.2018:

Der Film "die Reifeprüfung“ machte den damals 30-jährigen Schauspieler Dustin Hoffmann (*8.8.1937) schlagartig bekannt. Den Soundtrack des Films steuerte die Band Simon & Garfunkel bei. 1980 erhielt Hoffmann dann einen Oskar für den Film „Kramer gegen Kramer“ und neun Jahre später eine weitere der begehrten Trophäen für den Film "Rain Man".

In „Sophies Welt“ dreht sich alles um die philosophische Betrachtung eines Lebens (anhand des Lebens der kleinen Sophie) und der Welt. Der Autor Jostein Gaarder (* 8.8.1952) erlangte mit seinem Jugendroman große Bekanntheit. Das Buch wurde 1999 verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt.  

Jan Josef Liefers (*8.8.1964) unterhält uns gerne als Rechtsmediziner Professor Dr. Boerne gemeinsam mit dem Ermittler Thiel (Axel Prahl) in der Münster Tatort Reihe. Das Ermittlerduo ist besonders beliebt bei den Tatort Fans.

Weitere Geburtstage:Pierre Boulanger (* 1987), Ralf König (*1960), Roger Federer (*1981)

Namenstag am 8.8.:

Dominikus ( lat: "dem Herrn gehörend")

Bauernregel für den 8.8.:

Bei Hitze an Sankt Dominikus ein strenger Winter kommen muss.