Tageshoroskop - Freitag, 24.8.2018

Der Mond im Wassermann bringt uns heute die Lust nach Vergnügen und Spaß.

Mir ist aufgefallen, dass Leute die zu spät kommen, meist wesentlich besserer Laune sind als die, die auf sie warten.

E.V. Lucas

 Freitag, 24. August 2018:

Der Mond, der im Wassermann steht, weckt auch heute noch unser Bedürfnis nach Unterhaltung. Und Heinrich Heine meinte, dass auch Gott selbst davon nicht ausgeschlossen sei. “Denn wenn er sich langweilt, öffnet er ein Fenster und betrachtet die Boulevards von Paris.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+02:00 Zeitzone ändern

Mond Quadrat Uranus | Foto: (c) Zacarias da Mata - fotolia.com

Mond (Wassermann) Quadrat Uranus (Stier)

00:00

Während dieser Zeit könnten wir exzentrisch sein, eigenwillig, fanatisch, überspannt, gereizt und launenhaft. Wir neigen zu wechselnden Stimmungen, zu Entgleisungen und zu Verkehrtheiten. In der Liebe könnten sich Eigenwilligkeiten zeigen, unterdrückte Erregbarkeit, starke Sinnlichkeit, was zur Trennung vom Partner oder zu tragischem Liebesleben führen könnte. Abartige Neigungen und Selbstschädigungen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen.

Mond Opposition Merkur | Foto: (c) Adi Ciurea - fotolia.com

Mond (Wassermann) Opposition Merkur (Löwe)

22:29

Während dieser Zeit sind zwar gute geistige Gaben vorhanden, doch könnten sie falsch eingesetzt werden. Unser Denken ist stark wandelbar, deshalb ist es auch möglich, dass wir es mit der Wahrheit vielleicht nicht so genau nehmen. Wir könnten unbeständig sein, oberflächlich und auch übereilt handeln.

Geburtstag am 24.8.2018:

Paulo Coelho (*24.8.1947) schreibt spirituelle wundervolle Romane. "Die Hexe von Portobello" erzählt die Geschichte einer modernen Hexe unserer Zeit und in in „Brida“ sucht die junge Brida nach ihrem fehlenden Seelenpartner. Auch berichtet Coehlo in seinen Büchern über seinen eigenen spirituellen Weg und brachte das „Handbuch des Kriegers des Lichtes" heraus, einen spirituellen Wegweiser.

So ein lichtvoller Mensch wie von Coelho beschrieben, könnte Nina Ruge (* 24.8.1956) sein. Die Moderatorin und Journalistin setzt sich für unterschiedliche soziale Projekte ein. Sie ist unter anderem UNICEF – Repräsentantin, Botschafterin des „Jane Goodall – Instituts Deutschland“ und Schirmherrin des „Netzwerks von und für Frauen mit Behinderung in Bayern.

Weitere Geburtstage:A.S.Byatt (*1936), Hans Peter Korff (*1942), Jared Harris (*1961), Rupert Grint (*1988), Amber Bongard (*1997)

Namenstag am 24.8.

Emilia (lat. "die Eifrige")

Michaela (weibl. Form von Michael "Wer ist wie Gott")

Isolde/Ansoalda ("eisern", "walten")

Bauernregel für den 24.8., St. Bartholomäus

Liegt Reif um den Barthelmtag offen, so ist ein warmer Herbst zu hoffen