Tageshoroskop - Montag, 20.8.2018

Die positive Verbindung zwischen Jupiter und Neptun, die gestern begonnen hat, wirkt noch heute.
Tageshoroskop 20.8.2018 | Foto: (c) Jacob Lund  - fotolia.com

Unter Freunden ist alles gemeinsam.

Euripides

Montag, 20. August 2018:

Die positive Verbindung zwischen Jupiter und Neptun wirkt auch heute noch, weshalb sich viele von uns veranlasst fühlen werden, sich für idealistische Angelegenheiten einzusetzen. Aber auch der künstlerische Bereich spielt heute noch eine große Rolle. Manche werden erst Zeit haben, sich abends damit zu beschäftigen. Ernst Hauschka meinte aber sarkastisch dazu: “Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst. Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.”

Tages-Aspekte

Aktuelle Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00 Zeitzone ändern

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Schütze) Quadrat Neptun (Fische)

01:13

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Geburtstag am 20.8.2018

Das atemberaubende und erschreckende Buch “Raum“ von Emma Donoghue wurde erfolgreich verfilmt. In der Hauptrolle ist die Schauspielerin Joan Allen (* 20.8.1956) zu sehen, die sich in der Rolle der Nancy Newsome um ihren fünf jährigen Sohn Jack kümmert. Beide werden in einem Raum festgehalten.

Singer –Songwriter Jamie Cullum (* 20.8.1979) spielte im Oktober 2014 zur Geburtstagsgala von Udo Jürgens (1934 – 2014) das Lied " If I Never Sing Another Song". Jürgens war sichtlich gerührt.  

Weitere Geburtstage:Hannelore Hoger (*1942),  Fred Durst (*1970), Misha Collins (*1974), Andrew Garfield (*1983), Amy Adams (*1974), Hans Meiser (*20.8.1946)

Namenstag am 20.8.

Samuel (hebr: "Ich bin von Gott erhört")

Bernhard ("stark wie ein Bär")

Oswin ("Freund Gottes")

Bauernregel für den 20.8., St. Bernhard

Wie der Sankt Bernhard ist, so man auch den September misst.