Tageshoroskop - Donnerstag, 19.4.2018

Heute sind wir mal wieder verträumt und möchten uns gerne in unsere eigene Welt flüchten.
Tageshoroskop 19.4.2018 | Foto: (c) Studio Porto Sabbia- fotolia.com

 

Donnerstag, 19. April 2018:

Mond und Neptun verursachen heute Nachmittag vielleicht unsere träumerische Veranlagung, und wir wollen deshalb möglicherweise der gegenwärtigen Realität der Welt entfliehen. Aber Träume gehören zum Menschsein hin und wieder einfach dazu, weiß auch Marie von Ebner-Eschenbach, weil sie sagte: “Nenn dich nicht arm, wenn deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat.”

Tages-Aspekte

Zeitzone: Europe/Berlin, UTC+01:00

Mond Quadrat Neptun | Foto: (c) Smileus - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Quadrat Neptun (Fische)

16:07

Diese Konstellation kann eine träumerische Veranlagung verursachen, eine passive Einstellung, Neigung zur Selbsttäuschung, Unausgeglichenheit, Überempfindlichkeit, ein geschwächtes Triebleben und nervöse Störungen. Wir könnten uns auch in Wunschvorstellungen verlieren.

Geburtstag am 19.4.2018:

Tim Curry (* 19.4.1946) hat die Rolle des Fiesling gut drauf. In der Verfilmung "Die drei Musketiere" von 1993 verkörpert er den Kardinal Richelieu, in der Verfilmung des humoristischen Terry Pratchett Romans "The Color of Magic" den Zauberer Trymon, der über Leichen geht, um an die Spitze der Hutträger zu gelangen.

Der „Kölner Tatort“ Gerichtsmediziner Joe Bausch (*19.4.1953) kennt sich nicht nur in der Schauspielerei aus. Der studierte Mediziner hat seine Erlebnisse als praktizierender Anstaltsarzt in dem Buch "Knast" verarbeitet.

Weitere Geburtstage: Django Asül (*1972), Gentleman (*1975), Kate Hudson (*1979), James Franco (*1978)

Namenstag am 19.4.2018:

Gerold ( „mit dem Speer herrschen“ „Speer“, „(be)herrschen“)

Friedrich ( „schützender Herrscher“, „Frieden“, „mächtig“), Werner

(„Verteidiger des Heeres“)