Tageshoroskop - Mittwoch, 18.4.2018

Sonne und Uranus vereinigen sich heute in einer Konjunktion und erwecken unseren Freiheitssinn.
  • Aktuelle Wertung: 4.5 von 5 Sternen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.5/5 (3 Stimme/n)

Vielen Dank für Deine Bewertung!

Du hast bereits einmal gewertet, vielen Dank!

Deine Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Teilen:

Mittwoch, 18. April 2018:

Heute Nachmittag um vier vereinigen sich die Sonne und Uranus für zwei Tage miteinander in einer Konjunktion, was in uns das starke Bedürfnis nach Freiheit aufkommen lassen wird. Dies ist nun auch eine gute Zeit, seine originellen Ideen zu verwirklichen. Und was sagt der Philosoph Schopenhauer zur Originalität? – “Auch im Praktischen ist Originalität unerlässlich; sonst passt, was man tut, nicht zu dem, was man ist.”

Tages-Aspekte

Mond Konjunktion Venus | Foto: (c) Ammit - fotolia.com

Mond (Stier) Konjunktion Venus (Stier)

00:04

Während dieser Zeit ist uns Gefühlsleben und unser Zärtlichkeitsbedürfnis sehr stark ausgeprägt. Wir haben ein gutes Verhältnis zur Mutter, ein harmonisches Familienleben und künstlerische Veranlagungen.

Saturn -> rückläufig

03:46

Mond → Zwillinge

14:02

Der Mond in den Zwillingen verleiht uns geistige Fähigkeiten, macht uns wissbegierig und reaktionsschnell. Man ist aufgeweckt und sucht neue Erfahrungen und Eindrücke. Das ist eine gute Zeit für Kommunikation aller Art, Kontakte, Fortbildung und Lernen.

Sonne Konjunktion Uranus | Foto: (c) Pavlo Vakhrushev - fotolia.com

Sonne (Widder) Konjunktion Uranus (Widder)

16:00

Die Konjunktion zwischen Sonne und Uranus ist eine Konstellation der erhöhten Individualität. Man ordnet sich in dieser Zeit nicht gern unter, sondern ist bestrebt, anders zu sein als die anderen. Was die Liebe betrifft, kann das kurzfristig eine glückliche Zeit sein, allerdings halten diese Verbindungen meistens nicht lange.

 

Mond Sextil Merkur | Foto: (c) Viacheslav Iakobchuk - fotolia.com

Mond (Zwillinge) Sextil Merkur (Widder)

22:56

Dieses Sextil verleiht uns einen guten Verstand, große Lernfähigkeit, Schlagfertigkeit, Sprachtalent und ein gutes Urteil. Unsere Intelligenz ist stark ausgeprägt, wir denken selbständig und praktisch und sind aufgeschlossen für alles Neue.

Geburtstag am 18.4.2018:

Komödiantin Esther Schweins (*18.4.1970) wurde mit der Sendung RTL Samstag Nacht bekannt. Sie ist seit dem in vielen Serien und Filmen zu sehen.

Die Serie „Sabrina – total verhext!“ und „Clarissa“ machten Melissa Joan Hart ( *18.4.1976) im deutschsprachigen Raum bekannt. Erste Gehversuche vor der Kamera machte die Schauspielerin schon im Alter von vier Jahren.

Weitere Geburtstage: Maria Bello (*1967), Eric McCormack (*1963), Neo Rauch (*1960)

Namenstag am 18.4.2018:

Werner (von althochdt. "bewahren", "Acht geben")

Kommentare